Trainingsübung Fünferblock

Variante

Medien

Video Fünferblock Fünferblock

Beschreibung

Übungsablauf

Bei den ersten Versuchen diese Übung bis zum vollendeten Torschuss erfolgreich zu beenden, wird es wahrscheinlich häufiger zu Ballverlusten kommen. Die Übung ist schwer, wenn man sie, wie in der Animation zu sehen, von beiden Übungsseiten gleichzeitig ablaufen lässt. Einfacher wird es, wenn du erst nur von der rechte Seite und dann von links trainieren lässt. "Fünferblock" deshalb, weil 5 Hütchen die Positionen markieren.

Beschreibung:

Ich beschreibe die Übung nur von der rechten Seite. Der Startspieler passt auf den ersten Spieler am vorderen rechten Hütchen. Der Passempfänger zieht den Ball am Hütchen vorbei und passt zurück auf den Startspieler. Dieser passt sofort auf den Zentrumsspieler, der den Ball zurückprallen lässt. Jetzt folgt der Pass auf die rechte Flügelposition. Der Flügelspieler passt in den Lauf zum Torschuss zurück. Die Spieler rücken nach dem Pass eine Position weiter vor. Der Torschütze übernimmt die Position am hinteren Hütchen, nachdem er den Ball geholt hat und vorsichtig in die Startgruppe befördert..

Kartothek - Der 11. Mann

Variationen

  • Der Pass des Flügelspielers ist eine halbhohe oder hohe Flanke (Abstände vergrößern).
  • Der Startspieler kann eine der ersten beiden Positionen in der Passfolge auslassen. Achtung: Die Spieler müssen trotzdem die Postionen tauschen.

Tipps

  • Auf genaues Passspiel achten.
  • Vergrößere oder verkleinere das Übungsfeld.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 12 + Torwart
Maximum Gruppengröße: ? + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 5 Bodenmarkierungen, 1 Hütchen, 1Tor.
Feldgröße: Ausreichend Platz zum Tor, die Passwege sollen nicht viel Raum benötigen, aber der Platz für einen Torschuss muss vorhanden sein.

Altersgruppe

  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Ideen, Konzepte und Know-how für die Trainingspraxis

Das Training mit Kindern in diesem Altersbereich besitzt teilweise noch einen ähnlichen Charakter wie in den jüngeren Altersklassen, verändert sich aber mit zunehmendem Alter immer mehr. Auch hier geht es zunächst noch darum spielerische Aspekte ins Training einzubringen, diese werden aber immer fußballspezifischer.

Der Trainingsaspekt verdrängt den Spielaspekt allmählich von Platz 1 und es geht zunehmend darum, die fußballerischen Grundtechniken einzuführen und zu festigen. Dazu bietet dieser Buchklassiker eine umfang- und abwechslungsreiche Sammlung an Übungen und Ratschlägen, wie man den Praxisteil optimal nutzen kann.

Mehr erfahren

- Das Thema "Koordination" gehört in jedes Training

Handlungsschnelligkeit gepaart mit optimaler Bewegungsqualität sind heute neben den motorischen Grundfertigkeiten ganz bedeutsame Faktoren, die den entscheidenden Leistungsunterschied im Fußball ausmachen können. Auf dieser DVD lernen Fußballtrainer eine spezielle Form des Koordinationstrainings kennen, mit der genau diese Eigenschaften wirkungsvoll verbessert werden können.

Die Übungsformen mit der Koordinationsleiter sind eine Mischung aus Gehirn- und Koordinationstraining angereichert mit visuellen und kognitiven Aufgaben. Dadurch wird die maximale dynamische Körperkontrolle geschult und die Fähigkeit der Spieler, schnellere und bessere Entscheidungen in komplexen Situationen zu treffen, erheblich verbessert.

Mehr erfahren

Gehirntraining mit viel Spaß

Life Kinetik® ist ein spaßiges koordinatives Gehirntrainingsprogramm, das sich von anderen Angeboten deutlich unterscheidet. Es werden spezifische Bewegungen in sechs Bereichen genutzt, um das Gehirn wie einen Muskel aufzubauen, in dem neue Synapsen aufgebaut werden und die Vernetzung erweitert wird.

Grundsätzlich ist dieses Training für jeden geeignet und natürlich auch für Fußballer sehr sinnvoll. Es werden alle Arten der Wahrnehmung, die Körperbeherrschung, der Bewegungsfluss und die kognitiven Fähigkeiten wie Auffassungsgabe, Handlungs- und Reaktionsschnelligkeit verbessert. Das sind alles Eigenschaften, die auch die Leistungsfähigkeit eines Fußballers verbessern können.

Mehr erfahren

- Spielerberater und ihre Geschäfte

Ob es um Mario Götzes Wechsel von Borussia Dortmund zu Bayern München oder die Rekordablöse von Cristiano Ronaldo geht: Der Transfermarkt hat sich zu einem hochspannenden und lukrativen Geschäft entwickelt, das weltweit fasziniert. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht die Vereine und ihre Mannschaften, sondern die Spielerberater. Sie knüpfen im Hintergrund Kontakte, fädeln Tauschgeschäfte ein und streuen in der heißen Phase Gerüchte, um die Preise in die Höhe zu treiben.

Dieses Buch gewährt Einblick in die Geheimverhandlungen in den Hinterzimmern der Bundesligaklubs: Berater, Spieler und Vereinsbosse erzählen ungeschönt von ihren Erfahrungen.

Mehr erfahren