Trainingsübung Fox Passes

Variante

Medien

Video Fox Passes Fox Passes
Video Fox Passes Fox Passes

Beschreibung

Übungsablauf

Beachte unbedingt das Video zur Übung, dort stellen wir weitere Varianten vor. Wir wollen im Fußballtraining intelligente Spieler erziehen und die benötigen wir für diesen Ablauf. Lasse nach etwas Eingewöhnung die Spieler entscheiden, wohin die Pässe geschlagen werden. Die Varianten im Video machen das noch wesentlich deutlicher, als in der Animation zu sehen. Ist es besser zu passen, oder sollte ich doch schießen? Die Entscheidung muss der Spieler in Bruchteilen von Sekunden treffen, sonst ist der Verteidiger im Vorteil.

Beschreibung:

Die Bodenmarkierungen dienen lediglich zur Orientierung und sind nicht unbedingt erforderlich.

Wir benötigen Dreiergruppen, der Spieler in der Mitte hat einen Ball. Er dribbelt an und passt auf einen der beiden Anspieler auf der nächsten Position. Dieser lässt den Ball auf den Spieler prallen, der ihm auf seiner Seite entgegenkommt. Der Startspieler hinterläuft zwischenzeitlich und bekommt den Ball zurück. Jetzt kommt der entscheidende Querpass auf die andere Feldseite zum dritten Spieler und dieser schießt aufs Tor. Der Verteidiger versucht aggressiv zu stören. Die Anspieler und der Abwehrspieler bleiben auf ihren Positionen und werden ständig ausgetauscht.

Training von Reaktion und Reflexen

Variationen

  • Orientiert sich der Verteidiger nicht zum Dribbler, darf dieser aufs Tor schießen.

Tipps

  • Gebe beim Start die Passreihenfolge vor und lasse später deine Spieler entscheiden.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 12 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 18 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 3 Bodenmarkierungen (zur Orientierung), ein Tor.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, nicht zu dicht vors Tor.

Altersgruppe

  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Lauftechniken richtig trainieren

Richtiges Laufen verbindet man eher mit der Leichtathletik und misst ihr im Fußball gerne eine untergeordnete Rolle zu. Dass das ein falscher Schluss ist, wird in dieser DVD deutlich gezeigt. Die korrekte Lauftechnik verbessert nicht nur die Leistungsfähigkeit des Fußballspielers, sie reduziert auch die Verletzungsanfälligkeit.

Die vorgestellten Übungssequenzen kann jeder Fußballtrainer leicht nachvollziehen und als weiteren Baustein zur Optimierung des Trainings einfach in seinen Plan integrieren. Nach dem Erlernen der richtigen Basistechnik können technische und taktische Aspekte verknüpft und so die Körperbeherrschung und damit die Leistungsfähigkeit optimiert werden.

Mehr erfahren

Prävention, Diagnose und Therapie, Erste-Hilfe-Maßnahmen

Rehabilitation, verkürzen die Heilung von Verletzungen und Überbelastungsschäden. Dieses Buch erläutert die Verletzungen, die schweren Folgen von Fehlbe-handlungen und die Überlastungen im Sport. Übersichtlich dargestellt, mit vielen Schaubildern und umfassenden Erklärungen.

Das Buch erklärt nicht nur die klassische Behandlungsmethodik der Sportmedizin und Sportphysiotherapie, die Inhalte stellen auch die Behandlung durch einfache Hausmittel und zusätzlich alternative Therapien vor.

Mehr erfahren

Spezifische Fußballausdauer trainieren

Wald-, Wiesen- und Feldläufe sind out und das ist gut so. Integrierte Trainingseinheiten zur Ausdauer im Fußball, im Verbund mit dem Training der anderen motorischen Fertigkeiten in fußballspezifischen Situationen, sind viel effektiver und vor allem nicht so langweilig. Mit Ball noch besser.

Auf dieser DVD wird das umgesetzt mit anschaulichen Übungssequenzen an sechs Stationen, die die Spieler während der ganzen Saison begleiten und nachhaltig die Ausdauerfähigkeit hoch halten. Als motivationssteigerndes Element wird auch die mentale Ebene angesprochen, in dem für alle Übungen deren Sinn erklärt wird. Das steigert die Trainings- und Leistungsbereitschaft.

Mehr erfahren

Fußballtrainer mit Power

Neue Trainer braucht das Land. Powercoaching macht erfolgsorientierte Fußballtrainer fit für die Zukunft. Neben organisatorischen Aspekten geht es dabei vor allem um die Gestaltung der zwischenmenschlichen Beziehung des Trainers zu seinen Spielern, um die Vermittlung von Visionen und die moderne Art des Führungsmanagements.

In dem Ebook finden erfolgsorientierte Coaches Leitfäden und Tools, um ihre Mannschaft mit auf den Weg nach oben zu nehmen. Es richtet sich an Fußballtrainer aus dem Amateur- und Profibereich und umfasst Techniken, die sowohl den einzelnen als auch das Team auf Topniveau bringen können.

Mehr erfahren