Trainingsübung Flugbälle

Variante

Medien

Die Spieler schlagen hohe Bälle auf die andere Übungsseite

Beschreibung

Übungsablauf

Vorsicht, diese Übung sieht in der Animation einfacher aus, als sie auf dem Feld ist.

Der Kern des Übungsablaufes sind die hohen Anspiele an den Seiten der Übung. Die Bälle können erst kontrolliert, oder direkt auf die Anspieler abgelegt werden. Habe Geduld mit Deinen Spielern.

Beschreibung:

Bilde zwei Gruppen und stelle jeder Gruppe einen Anspieler frontal gegenüber. Die Startspieler schlagen Flugbälle in die andere Gruppe. In der Animation erfolgt der Pass jeweils auf der rechten Übungsseite. Die hohen Bälle werden von den Passempfängern kontrolliert oder direkt auf die Anspielstationen abgelegt. Die Anspieler passen die Bälle seitlich genau in den Lauf zurück.

Rebounder - inkl. DVD u. Kartothek

Variationen

  • Verschiedene Passtechniken.
  • Übungsablauf im Uhrzeigersinn.
  • Weitere Bälle im Spiel.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Abstände langsam vergrößern.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4 + 2 Anspielstationen
Maximum Gruppengröße: 6 + 2 Anspielstationen
Material: Mindestens zwei Bälle.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen. Auch große Abstände sind durchaus möglich.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Autoren: Peter Hyballa, Hans-Dieter te Poel

Direktes Kurzpassspiel, Flachpass- und Kombinationsspiel oder überraschende Spielmomente mit dem tödlichen Pass in die Schnittstelle, all das sind nur die bekanntesten Beispiele eines effektiven Passspiel im modernen Fußball.

Es gibt noch unendlich mehr Passarten und alle werden in diesem Buch mit zahlreichen methodischen und theoretischen Erklärungen und Spiel- und Übungsformen ausführlich dargestellt. Damit Fußballtrainer bei dieser Riesenauswahl nicht den Überblick verlieren, haben sich die Autoren etwas ganz Besonderes einfallen lassen, zwei Folien zum „Hyballa/te Poel Pass-Puzzle-IQ“, ein Leitfaden, welche Passarten mit welchen Übungsformen wie und warum für sein Training geeignet sind.

Mehr erfahren

Live-Seminare, Gesamt-Spielzeit: ca. 3 Stunden 6 Minuten FUNino Spiele

In dieser Doppel DVD geht es um FUNino, dem von Horst Wein entwickelten Minifußball. Dieses System richtet sich an Kinder im Alter von acht bis neun Jahren und wird im Kleinfeld mit 4 Toren gespielt. Jedes Team besteht aus 3 Spielern und verteidigt zwei Tore.

Horst Wein hat diese Organisationsform begründet, weil die Kids damit viele Ballkontakte und Erfolgserlebnisse haben. Keiner kann sich verstecken, jeder ist jederzeit am Spiel beteiligt. Ziel ist die Verbesserung der Spielintelligenz. In den DVDs werden das System und das Coaching mit vielen Varianten erklärt und ausgezeichnet präsentiert.

Mehr erfahren

Das sensationelle Gehirn- und Bewegungstraining im Fußball

Wir nutzen nur eine relativ geringe Menge des Hirnpotentials aus, der Rest schlummert oft ein Leben lang ungenutzt vor sich hin. Life Kinetik ist eine hocheffektive, interessante und Spaß machende Methode, um diese brachliegenden Ressourcen zu aktivieren.

Durch immer wieder neue ungewohnte Bewegungsaufgaben werden neue Synapsen im Gehirn aktiviert, das neuronale Netzwerk erweitert und viele mentale Fähigkeiten verbessert. Dieses Buch ist eine Spezialausgabe und befasst sich mit Life Kinetik unter fußballspezifischen Aspekten. Neben speziellen Übungen, die jeder Fußballer einzeln durchführen kann, werden auch Übungsformen für die Gruppe oder die gesamte Mannschaft vorgestellt.

Mehr erfahren

Herausspielen und verwerten von Torchancen

Ziel jedes Fußballspiels ist es, vorne mehr Tore zu erzielen als hinten rein zu bekommen. Wie ein Fußballtrainer seine Spieler dahin bringen kann, wird in diesem Heft eindrucksvoll dargestellt. Es ist eine Beitragssammlung mit der geballten Fachexpertise vieler namhafter Autoren.

Alle relevanten Themen werden angesprochen, von der technischen Ausbildung über die taktischen Voraussetzungen und das Herausspielen von Torchancen bis zu effektiven Möglichkeiten, den finalen Torschuss anzusetzen. Fußballtrainer erhalten damit eine unerschöpfliche Informationsquelle zum Torschusstraining, mit der sie einerseits ihr Wissen verbessern und andererseits ihre Trainingsplanung auf ein anderes Niveau heben können.

Mehr erfahren