Trainingsübung Flankenspiel

Variante

Animation

Übung zum Flanken von der Grundlinie

Beschreibung

Übungsablauf

Auch das Schlagen von Flanken von der Grundlinie zählt zum Passtraining im Fußball. Aus Flanken werden im Spiel sehr viele Tore vorbereitet und sie sind immer ein Mittel eine Abwehr auszuhebeln. Zum Ablauf der Übung gibt es nicht viel zu erklären, in der Animation ist alles Wichtige zu erkennen. Das besondere ist, dass die Flanke aus dem Lauf erfolgt, was für viele Spieler ein unüberwindbares Hindernis darstellt. Sind die technischen Grundlagen gelegt, kann der Lauf zur Grundlinie zum Sprint mit dem Ball werden.

Beschreibung:

Die Spieler schlagen Flanken von der Grundlinie vors Tor. Baue die Hütchen so auf, dass Flanken nur von der Grundlinie möglich sind. Die Angreifer haben jeweils drei Versuche.

Moderne Leiter für ein vielseitiges Koordinationstraining

Variationen

  • Flanken von der anderen Spielfeldseite.
  • Die Spieler kreuzen vor dem Tor.
  • Die Flanken werden gezielt auf den Elfmeterpunkt oder ersten / zweiten Pfosten geschlagen.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren!
  • Auch bei den Laufwegen vor dem Tor Konzentration fordern.
  • Diese Übungseinheit findest Du auch unter "Torwart".

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 9 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 12 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle pro Gruppe, 1 Tor, Hütchen oder Bodenmarkierungen zur Orientierung.
Feldgröße: Mindestens Strafraumlänge.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren