Trainingsübung Endloskombi

Variante

Medien

Video Endloskombi Endloskombi
Video Endloskombi Endloskombi

Beschreibung

Übungsablauf

Unsere Endloskombi sieht in der Animation schon sehr dynamisch aus. Schnelles Passspiel und dazu kommt das Hinterlaufen auf immer wieder wechselnden Seiten, höchste Konzentration ist gefordert. Beginne wie so oft in Zeitlupe und korrigiere die Fehler im Ablauf. Von Durchgang zu Durchgang wollen wir uns steigern, treibe dein Team dazu an. Je kleiner die Spieleranzahl, desto intensiver werden die Aktionen. Fünf Spieler sind optimal, aber auch weitere Spieler lassen sich hinzufügen, besetze dann die Startpositionen doppelt oder dreifach.

Beschreibung:

Im Zentrum des abgesteckten Rechtecks befinden sich zwei Spieler, die von Zeit zu Zeit ausgewechselt werden. Links und rechts am Rechteck befinden sich unsere Startspieler, einer von ihnen hat einen Ball zur Verfügung, auf dieser Seite benötigst du zwei Spieler, damit der Ablauf funktioniert. Im Übungsfeld bietet sich ein Spieler zum Pass an. Anschließend leitet er den Ball auf den Mitspieler weiter. Der Startspieler umläuft zwischenzeitlich auf der Seite des zweiten Ballempfängers und erhält den Ball zurück. Jetzt passt er auf die gegenüberliegende Seite des Übungsfeldes. Hier beginnt der Ablauf erneut. Beachte dabei, dass der Startspieler entscheidet, auf welche Seite der erste Pass erfolgt, entsprechend muss er immer auf der anderen Seite hinterlaufen.

10er Set Pylonen mit Nummern

Variationen

  • Möglichst schnelles und genaues Direktspiel.

Tipps

  • Korrigiere die Fehler, um später nicht mehr einzugreifen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 6
Maximum Gruppengröße: 12 (abhängig von der Größe des Übungsfeldes).
Material: Einen Ball, 4 Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Laufzeit insgesamt ca. 2 Stunden und 27 Minuten

Im modernen Fußball ist es für Einzelspieler und Mannschaft wichtig, dass sie sich an ständig variierende Situationen anpassen können. Das Team, das diese taktische Varianz am besten beherrscht, wird auch den größten Erfolg haben.

Die Autoren stellen auf den beiden DVDs ein Trainingskonzept vor, mit dem sich in allen Altersklassen die taktischen Fähigkeiten in Offensive und Defensive deutlich steigern lassen. Das Training 8 plus 1 findet auf dem verkleinerten Großfeld statt und kann vom Trainer so ausgerichtet werden, dass in kurzen Zeitabständen immer wieder neue Problemsituationen auftreten, die die Spieler lösen müssen.

Mehr erfahren

Trainingssteuerung in der Vorbereitungsphase

Nicht nur Technik, Taktik und Teamgeist haben unsere Weltmeistermannschaft 2014 ausgezeichnet, sondern auch eine ausgezeichnete Fitness. Diese macht sich besonders bei langen Turnieren oder im Verlauf einer Saison bemerkbar.

Die beiden Fitnesstrainer der deutschen Nationalmannschaft zeigen in diesem Buch, wie jeder Fußballer wie die Profis trainieren und seine motorischen Grundeigenschaften entscheidend verbessern kann. Egal ob auf dem Platz, im Fitnessstudio oder draußen in der Natur, die im Praxisteil vorgestellten Übungen sind komplett ohne oder mit einfachen Hilfsmitteln möglich. Abgerundet wird dieses hervorragende Expertenbuch durch Inhalte zur Trainingsplanung.

Mehr erfahren

Torabschluss, Technik, Taktik

Amateurtrainer haben meistens ein zeitliches Problem, weil sie einem Hauptberuf nachgehen und die Trainertätigkeit ehrenamtlich oder nebenberuflich ausüben. Andererseits finden in der Woche höchstens 2-3 Trainingseinheiten statt.

Für diese Personengruppe ist diese DVD das ideale Hilfsmittel, sich in kurzer Zeit effiziente Trainingseinheiten herzustellen. Es werden einzelne Übungen, aber auch komplette Trainingspläne angeboten, so dass sich in kurzer Zeit Sequenzen mit sinnvoll aufeinander aufbauenden Übungen erstellen lassen. Besonders in den Bereichen Torabschluss, Spielgestaltung und Taktik kann so trotz der Organisationsprobleme ein Optimum an Leistungssteigerung herausgeholt werden.

Mehr erfahren

Meine Torwartschule

Mit diesem Buch wird die Reihe Torwarttrainer Zonentechniken fortgesetzt. Es geht darin um das Training des Torwartverhaltens in der Zone zwei. Neben der Methodikbox mit didaktischen Ratschlägen und den Coachingpunkten zur Verbesserung des Trainerverhaltens, werden Übungen vorgestellt, die hervorragend geeignet sind, die Handlungskompetenz eines Torwarts in diesem Sektor zu optimieren.

Die einzelnen Sequenzen beziehen sich immer auf Spielsituationen und sind damit handlungs- und problemorientiert. Ergänzt wird das Praxispaket durch taktische Gesichtspunkte. Die ausgezeichneten grafischen Darstellungen erleichtern die Nachvollziehbarkeit der Übungen und den Einbau in die Trainingsabläufe.

Mehr erfahren