Trainingsübung Einstiegskombi

Variante

Medien

Kombinationsspiel erlernen durch Passen im Dreieck

Beschreibung

Übungsablauf

Übungen zum Passen im Fußball sind immer schwierig, wenn es sich um einen Kreislauf handelt. Denn wenn ein Pass nicht genau gespielt wird ist der Ablauf zerstört und die Spieler müssen von vorn beginnen. Der Ablauf dieser Übung eignet sich zum Einstieg ins Kombinationsspiel.

Die Positionen zwischen den Hütchen sind "Ruhezonen", die von Spielern eingenommen werden, die momentan nicht am Kreislauf teilnehmen. Dort stören sie den Ablauf nicht und es können mehrere Spieler gleichzeitig postiert werden.

Beschreibung:

Wir bauen ein Dreieck auf, wobei in den Ecken jeweils ein Dreieck aus Hütchen markiert wird. Schaue dir den Ablauf, beginnend auf der Position oben links an. Der Spieler dort passt auf den Mitspieler zur nächsten Ecke im Dreieck. Dieser kommt dem Ball entgegen und spielt einen Rückpass. Anschließend begibt er sich in die Ruhezone des Hütchendreiecks. Der Spieler, der sich vorher in dieser Zone aufgehalten hatte startet in Richtung nächste Ecke und kontrolliert dort den Pass, den er vom Startspieler erhält. Jetzt beginnt der Ablauf erneut.

Widerstandstraining mit dem Gymnastikband

Variationen

  • Ablauf im Uhrzeigersinn.
  • Weitere Bälle ins Spiel, dann wird richtig schwer.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Spieler ohne Ball dürfen den Ablauf nicht stören.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 7 (schwer)
Maximum Gruppengröße: 12
Material: 1 Ball, 9 Hütchen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, genügend Platz fürs Passspiel lassen.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Zur Verbesserung der Spielkompetenz

Dieses Buch ist ein Plädoyer für Fußballtraining auf kreisförmigen Spielfeldern. Der Autor begründet zunächst, warum diese Trainingsart Vorteile gegenüber anderen traditionellen Trainingsformen hat, insbesondere, wenn es um die Verbesserung der Spielkompetenz geht.

Im Praxisteil werden dann einhundert ganzheitliche und spielnahe Übungsformen vorgestellt, die den Spieler in allen notwendigen Fertigkeiten ausbilden. Dazu gehören natürlich körperliche, technische, taktische und kognitive Fähigkeiten und Spielintelligenz, aber auch Geschicklichkeit, Gewandtheit und Koordination. Hier erhalten ambitionierte Trainer eine komplexe Anleitung für die Verbesserung der Spielkompetenz ihrer Spieler mit den entsprechenden methodischen und didaktischen Anleitungen zur Umsetzung.

Mehr erfahren

Herausspielen und verwerten von Torchancen

Ziel jedes Fußballspiels ist es, vorne mehr Tore zu erzielen als hinten rein zu bekommen. Wie ein Fußballtrainer seine Spieler dahin bringen kann, wird in diesem Heft eindrucksvoll dargestellt. Es ist eine Beitragssammlung mit der geballten Fachexpertise vieler namhafter Autoren.

Alle relevanten Themen werden angesprochen, von der technischen Ausbildung über die taktischen Voraussetzungen und das Herausspielen von Torchancen bis zu effektiven Möglichkeiten, den finalen Torschuss anzusetzen. Fußballtrainer erhalten damit eine unerschöpfliche Informationsquelle zum Torschusstraining, mit der sie einerseits ihr Wissen verbessern und andererseits ihre Trainingsplanung auf ein anderes Niveau heben können.

Mehr erfahren

Gesamt-Spielzeit: ca. 4 Stunden 47 Minuten

Das Hauptanliegen von Horst Wein war es, Kinder und Jugendliche gemäß ihrer Entwicklungsstufe auszubilden und an den Erwachsenenfußball heranzuführen. Dafür hat er sein „Entwicklungsmodell für Spielintelligenz Im Fußball“ konzipiert, in dem in fünf Stufen mit aufsteigender Komplexität eine zielgerichtete und spielerische Ausbildung von jungen Fußballern angestrebt wird.

Die vorliegende Doppel DVD befasst sich mit der ersten Stufe, die für Kinder ab 7 gedacht ist. In kleinen Spielformen werden alle Basiselemente des Fußballs, wie Dribbeln, Passen, Ballan- und mitnahme und Torschuss kind- und leistungsgerecht vermittelt.

Mehr erfahren

Trainingsplanung und Trainingsinhalte im Kinderfußball

Fußballtraining mit Kindern muss vor allem Spaß machen und es darf eins nicht sein, langweilig. Das sind die Voraussetzungen unter denen Ingo Anderbrügge in dieser DVD 29 Übungen mit zahlreichen Varianten vorstellt, damit die Kids dennoch viel lernen können.

Diese Sammlung aus den Bereichen Aufwärmen, Passspiel, Technik, Koordination, Torschuss und Spielformen ermöglicht es einem Fußballtrainer im Kinderbereich eine ganze Saison abwechslungsreich zu gestalten. Die Trainings- und Organisationspläne sind hervorragend strukturiert und so für jeden Trainer leicht umsetzbar und mit dem Medium DVD natürlich ganz leicht nachzuvollziehen.

Mehr erfahren