Trainingsübung Kopfableger

Variante

Medien

Video Kopfableger Kopfableger

Beschreibung

Übungsablauf

In der Animation erfolgt der Kopfball ins Tor aus dem Anlauf. Für Anfänger ist es einfacher, den Torkopfball aus dem Stand auszuführen. Beginne einfach und steigere die Übung, bis zum Flugkopfball, wenn Deine Spieler keine Kopfballanfänger sind.

Beschreibung:

Bilde 3 Gruppen. Ein Spieler der Startgruppe wirft den Ball dem ersten Spieler der Gruppe, die auf der Torauslinie neben dem Tor postiert ist, zum Kopfball zu. Von dort wird der Ball vors Tor geköpft, wo ein Spieler der dritten Gruppe per Kopfball ein Tor erzielt. Nach der Aktion schließen die Spieler sich jeweils der nächsten Station an.

Zweikampftraining - Übungssammlung als Kartothek

Variationen

  • Sprungkopfball.
  • Abstände zwischen den Gruppen vergrößern.
  • Mit Torwart.

Tipps

  • Temposteigerung.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 5
Maximum Gruppengröße: 10
Material: Ausreichend Bälle in der Startgruppe, 1 - 2 Hütchen oder Bodenmarkierungen zur Orientierung, 1 Tor.
Feldgröße: Abstände nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Gezieltes Training zum Kreativspieler

Für dich als Trainer sind die Förderung der Handlungsschnelligkeit und der Kreativität deiner Spieler wichtige Bausteine im Trainingsalltag. Auf dieser DVD findest du Übungen vom Warm-Up, gefolgt von Komplexübungen und natürlich Spielformen, die gezielt diese Bausteine fördern und für die gute fußballerische Ausbildung deiner Spieler sorgen.

Nur durch Spaß im Training ist dein Training wirklich effizient. Spaß schließt erfolgreiches Training nicht aus, ganz im Gegenteil.

Bei den Übungen wird zwischen Handlungsschnelligkeit und Entscheidungsschnelligkeit unterschieden, die Inhalte werden zusätzlich in tollen Übungen kombiniert.

Mehr erfahren

B- und A-Juniorentraining: Feinschliff für den Seniorenbereich!

Jeder Verein hat das Ziel, dass regelmäßig motivierte, leistungswillige und fußballerisch bestens ausgebildete „Eigengewächse” in den Seniorenbereich nachrücken.

Basis hierfür ist ein attraktives, herausforderndes und zielorientiertes B- und A-Juniorentraining, das nahtlos an die Förderung der jüngeren Altersstufen anschließt. Dieser Band liefert das dazu nötige Wissen mit direkt umsetzbaren Hilfen für die Praxis.

Intensive Technik-Schulung unter „Druck“, Taktik-Training vom Stabilisieren des 1 gegen 1 bis zum Aufbau eines funktionierenden Teams, Spielorientiertes, motivierendes Ausdauer- und Schnelligkeitstraining, „Powergymnastik“ zur Förderung der Mobilität und Stabilität.

Mehr erfahren

Vier Live-Seminare mit Ralf Peter - Laufzeit insgesamt 3 ½ Stunden

Moderner Fußball kommt ohne Pressingstrategien nicht mehr aus. Gerade für vermeintlich schwächere Mannschaften kann es ein probates Mittel sein, spielstarke Mannschaften an der Entfaltung ihres Spielflusses zu hindern. Deshalb ist diese DVD-Sammlung zum Thema Pressing und Gegenpressing für jeden ambitionierten Fußballtrainer ein absolutes Muss, auch weil dieses Medium sich natürlich hervorragend zum Eigenstudium und zu Demozwecken eignet.

Ralf Peter zeigt in insgesamt 4 DVDs neben den theoretischen Grundlagen zu dem Thema verschiedene attraktive Trainingsformen und viele praktische Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten, darunter auch ganz neues bisher unveröffentlichtes Material.

Mehr erfahren

Für Kinder, Erwachsene und Trainer

Sei ein Teil der Ausbildungsphilosophie und lerne die zweiten 40 von über 100 verschiedenen Tricks, die die MFS den Kindern in der Ausbildungsphase vermitteln.

Verbessere dein Spiel mit den besten Tricks der Fußballprofis. Zu jedem Trick wird noch eine Übungsform gezeigt, damit man sieht, wie der Trick auch im Training geschult werden kann.

Ab 5 Jahren geeignet – In einem kleinen Techniktutorial werden auf der DVD noch verschiedenen Schuss- und Passtechniken von flachen und hohen Bällen dargestellt. Dazu gehören: Flatterball, Spannball, Effetball, Flugball, Flankentechnik, steiler Flugball und Doppelpsstechnik.

Mehr erfahren