Trainingsübung Reifenflucht

Variante

Animation

Hallentraining - Reifenflucht

Beschreibung

Übungsablauf

Diese Übung steht momentan nur als PDF-Download zur Verfügung

Jetzt kommen viele Gymnastikreifen zum Einsatz. Dargestellt werden drei Abläufe, die auch gleichzeitig durchgeführt werden können. Gymnastikreifen bieten unendliche Trainingsmöglichkeiten. Machen deine Spieler gut mit, dann lass sie anschließend auf rollende Reifen schießen, Belohnung muss sein.

Ob ohne Ball oder mit Ball, biete unbedingt auch die Wettkämpfe an. Der Aufbau sollte schnell erledigt sein, auch wenn viele Reifen eingesetzt werden. Nur in einem Übungsfeld sind die Gymnastikreifen nach einem System ausgelegt, ansonsten liegen sie wahllos umher.

Die Halle bietet ein Vielfalt an Trainingsmöglichkeit und so wie in dieser Übung, geht es auch in kleinen Hallen. Nicht immer werden riesige Flächen benötigt.

Saisonvorbereitung im Fußball

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Von der Spielanalyse bis zur Trainingsform

Moderne Verteidigung umfasst heute die gesamte Mannschaft, nicht nur die Abwehrkette und die defensiven Mittelfeldspieler. Sie kann je nach Spielausrichtung schon weit in der Gegnerhälfte mit der frühzeitigen Störung des Spielaufbaus beginnen.

Das Training eines solchen Konzeptes ist natürlich für jeden Trainer eine Riesenherausforderung. Zum und Glück steht ihm dabei dieses Buchhighlight wirklich hilfreich zur Seite. Hier werden alle Aspekte, vom Individual- über das Gruppen- und Mannschaftstraining bis zu den verschiedenen taktischen Aspekten ausführlich behandelt und in praktischen Übungseinheiten dargestellt. Eine unschätzbare Hilfe für jeden Trainer zum Verständnis des Konzeptes und der praktischen Umsetzung.

Mehr erfahren

Autoren: Erich Rutemöller und Roland Koch 50 Karten (A6)

Gerade in Amateurvereinen ist das Torwarttraining oft ein Stiefkind. Die Trainer haben entweder nicht die Zeit, sich gezielt darum zu kümmern oder sie sind dafür nicht ausgebildet. Dieses Problem löst die Kartothek „Torwarttraining“ auf einfachste Weise. Die Kartensammlung in der Box oder die benötigten Karten können direkt vor Ort zum Einsatz kommen.

Der Trainer kann seinen Torwart in verschiedenen Bereichen fordern und sogar Schwerpunkte festlegen. Es gibt Übungsformen ohne Gegnereinwirkung wie Distanz-, Nahdistanzschüsse und Flugbälle, aber auch Trainingsmöglichkeiten mit Gegner. Abgerundet wird das Programm mit Karten, die die Aktivität des Torwarts in Spielsituationen abbilden.

Mehr erfahren

Profi-Tipps und Informationen für Mädchen- und Frauenfußballtrainer/innen

Gerade wir in Deutschland wissen, dass Mädchen- und Frauenfußball ein Erfolgsmodell ist. Diese Erfolge sind aber nur möglich, wenn das Training an die besonderen Fähigkeiten und Bedürfnisse der Spielerinnen angepasst wird und nicht nur eine bloße Kopie des Männerfußballs ist.

Nathalie Bischof geht in diesem Ebook auf alle möglichen Aspekte ein, die im Frauentraining berücksichtigen werden sollten, um erfolgreich zu sein. Dabei nimmt sie nicht nur fußballspezifische Gesichtspunkte wie Trainingsaufbau und -gestaltung in den Fokus, sondern auch den gesamten Bereich der zwischenmenschlichen Beziehungen und den Umgang der Frauen und Mädchen miteinander.

Mehr erfahren

- Mit PDF-Leseprobe

Krafttraining ist wie keine andere Sportart davon abhängig, dass der Sportler die genauen Auswirkungen des Trainings auf den Muskelapparat kennt.

Hierzu ist eine Auseinandersetzung mit der Anatomie absolut sinnvoll und führt zu besseren Ergebnissen im Studio. „Anatomie & Krafttraining“ wird hierzu mit den besten anatomischen Zeichnungen illustriert, die es zur Zeit auf den Sportmarkt gibt.

Welche Muskeln werden bei bestimmten Übungen trainiert?

Wie können Trainings- und Haltungsfehler während des Trainings verhindert werden?

Mehr erfahren