Trainingsübung Kastenpasslauf

Variante

Medien

Hallentraining - Kastenlauf

Beschreibung

Übungsablauf

Diese Übung steht momentan nur als PDF-Download zur Verfügung

Drei Kästen und ein Tor genügen uns, um einen spannenden Übungsablauf abzubilden. Nach einem Doppelpass, dem Laufweg um die Kästen und einem weiteren Pass, erfolgt der Torschuss. Der übende Spieler muss sich schnell auf verschiedene Situationen einstellen und das ist gar nicht so einfach. In der Praxis kommt dies häufig vor: verschiedene Spielsituationen folgen kurz nacheinander. Der Ablauf ist wieder von beiden Seiten fast gleichzeitig möglich und so sparen wir wieder bei den Wartezeiten für die Spieler.

Du kannst auch mehr Kästen aufbauen, dann ist sogar ein weiterer Doppelpass möglich. Diese Übung überzeugt durch ihre Vielfältigkeit, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht.

Traingshilfen und Trainingszubehör - Komplettset Koordination

Treibe deine Spieler immer wieder an, denn je größer das Tempo, desto schwieriger die Ausführung.

 

Wir geben es zu, dieser Übung gehört zu den Herausforderungen, die einen Fußballtrainer oft verzweifeln lassen. Auf den ersten Blick ist der Ablauf nur schwer zu erkennen.

Für uns sind die Pass- und Laufwege leichter in der Animation zu erkennen als auf der Grafik, deshalb empfehlen wir, diese unbedingt anzuschauen. Präge dir die Übung genau ein und kurz vor dem Training nochmals. Eigentlich ist das gar nicht so schwer, aber man kommt trotzdem schnell durcheinander, besonders wenn man die Abläufe erklären soll.

Dann bleibt uns nur zu hoffen, dass deine Spieler einen konzentrierten Eindruck machen. Falls nicht, lass die Übung besser weg und versuche es beim nächsten Training erneut.

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Viele Tipps zum Training, Spielbetrieb und zur Betreuung

Trainer im Kinderbereich haben eine hohe Verantwortung oft aber keine entsprechende pädagogische Ausbildung im Umgang mit kleinen Kindern. Deshalb werden sie sich freuen, wenn sie mit diesem Buch eine entsprechende Unterstützung bekommen, wie das Training mit Bambinis und den nachfolgenden Altersklassen aussehen sollte und warum.

Nach dem theoretischen Teil, der sich mit den Besonderheiten im Kinderfußball generell und den spezifischen Aspekten in verschiedenen Altersstufen befasst, folgen drei Praxisteile für die Bambinis, die F- und die E-Junioren. Das letzte Kapitel rundet die Sammlung ab und gibt wertvolle Hinweise für die Trainingsplanung und -organisation.

Mehr erfahren

Ca. 2 Stunden und 41 Minuten Laufzeit - Doppel-DVD

Viele Fußballfans haben es schon erlebt, dass ihre hoch überlegene Mannschaft trotz einer hohen Ballbesitzquote das Spiel nicht gewinnt, weil keine Torchancen kreiert werden.

In dem Fall ist der Ballbesitz zum Selbstzweck geworden. Genau dieses Problem wird In diesem DVD-Set behandelt und die Lösungsmöglichkeit in Filmsequenzen und mit tollen Grafiken sehr anschaulich dargestellt. Dabei wird sehr viel Wert auf das Detailcoaching gelegt. Akribisch geht Peter Hyballa auf die verschiedenen Aspekte ein, die notwendig sind, um den Pass in die Schnittstelle überhaupt erst zu ermöglichen und zum Torabschluss zu kommen.

Mehr erfahren

Athletiktraining für alle Jahrgänge - 443 Seiten

Ein Fußballer kann nur dann sein Optimum erreichen, wenn er in allen motorischen Bereichen fit ist. Eine gute Ausdauerfähigkeit alleine reicht nicht aus, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination sind genauso wichtig und machen durch ihre gegenseitige Wechselwirkung den kompletten Spieler aus.

Die Autoren dieses Buches erklären diese Zusammenhänge sehr genau und ausführlich und machen deutlich, dass durch ein gezieltes Training aller Bereiche der Einzelspieler und die Mannschaft im Endeffekt erheblich bessere Leistungen zeigen. Selbstverständlich wird das Programm durch Übungsformen in allen Konditionsbereichen abgerundet. Hier findet der Trainer ein fast unerschöpfliches Reservoir an Übungen für seine Trainingsgestaltung.

Mehr erfahren

- Muskeln richtig dehnen – Effektives Stretching auf anatomischer Grundlage

Viele Sportarten haben Laufelemente, aber die wenigsten wissen, wie richtiges Laufen wirklich geht. Diese Lücke schließt dieses Buch auf beeindruckende Weise. Die korrekten Bewegungsabläufe beim Laufen und sinnvolle zum Lauftraining passende Stretchingübungen werden ausführlich beschrieben und vor allem durch ausgezeichnete anatomische Zeichnungen unglaublich präzise dargestellt.

Damit lernen die Sportler selber, welche Muskeln wie beansprucht werden, wie sie falsches Laufen vermeiden und die Effizienz und Leistung steigern können. Trainer und angehende Sportwissenschaftler erhalten ein hervorragendes Hilfsmittel, um das Lauftraining zu optimieren und das Verletzungsrisiko ihrer Sportler zu minimieren.

Mehr erfahren