Trainingsübung Hindernisparcours

Variante

Medien

Video Hindernisparcours Hindernisparcours

Beschreibung

Übungsablauf

Eine gut ausgerüstete Halle sollte immer wieder zum Aufbau eines Parcours genutzt werden. Gerade dies macht doch den Reiz des Hallentrainings aus. Hier ein Beispiel, indem wir einige Geräte nutzen, um interessante Bewegungen einzubauen. Der Ball ist auch in dieser Übung dabei und lässt sich immer im Parcours "mitnehmen".

Wir haben hier einen kleinen Hindernisparcours aufgebaut. Zunächst geht es in den Hütchenslalom, dann wird um einen Kasten gedribbelt und eine Matte überquert. Der Ball wird abgelegt und ein neuer Ball aufgehoben. Damit geht es über den Hochkasten, durchs Slalomtor und anschließend wird der Ball gefühlvoll über eine Bank gelupft. Eine Vorwärtsrolle haben wir auch noch eingebaut.

Schiedsrichterzubehör - Fahnenset

Das Ganze als Wettkampf gegen die Uhr, oder gegen eine andere Gruppe und schon sorgen wir für ausreichend Spannung beim Training und das schon beim Aufwärmen.

Diesen Hindernisparcours kannst du jederzeit um weitere Schikanen erweitern.

Beschreibung:

Die Startposition des Rundlaufs mit Ball befindet sich in der Animation oben links. Es geht los mit einem einfachen Slalomdribbling. Der Kasten wird vollständig umrundet und der Ball dabei eng am Fuß geführt. Der erste und der zweite Ring sind Aufbewahrungsstationen. In jedem Ring kann der Ball gestoppt werden. Die Spieler nehmen einen Ball in die Hand, dies kann auch am ersten Ring erfolgen. Folge der Animation.

Variationen

  • Verschiedene Aktionen auf den Matten.
  • Wettkampf zwischen zwei Teams.
  • Andere oder weitere Hilfsmittel aufbauen.

Tipps

  • Koordinative Stationen einbauen.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: Nach Parcoursgröße.
Maximum Gruppengröße: Nach Parcoursgröße.
Material: Ausreichend Bälle, 4 Hütchen, 1 Kasten, 1 Turnmatte, 2 Gymnastikringe, 1 Hochkasten, 2 Slalomstangen, 1 Bank, 1 Weichmatte.
Feldgröße: Variiere mit den Abständen zwischen den Hilfsmitteln.
 

Altersgruppe

  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)
  • B-Junioren (U16/U17)
  • A-Junioren (U18/U19)
  • Senioren

PDF

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Nicht nur zur Trainingsvorbereitung, auch zum Selbststudium geeignet

Welcher kleine Fußballer wünscht sich nicht wie Maradonna, Messi oder Cristiano Ronaldo mit dem Ball umgehen zu können. Aus diesem Grund gibt es bei diesem Traningsthema keine Motivationsprobleme für den Trainer. Er findet in dieser DVD sehr ausführliche und anschauliche Anleitungen zum Dribbling und Dribbeltricks, die er sehr leicht in seine Einheiten integrieren oder als Hausaufgabe verwenden kann, wofür dieses Medium natürlich besonders geeignet ist.

Alle Übungen werden nicht nur ausführlich erklärt, sondern auch in Videos von Jungen und Mädchen vorgeführt, so dass sie sehr leicht nachvollziehbar sind.

Mehr erfahren

Matthias Nowak - DVD-Tricks

Kreative, trickreiche Fußballspieler begeistern mit ihren Finten besonders die kleinen Fußballfans und sind ein wichtiger Motivationsfaktor am Training teilzunehmen, um das auch zu lernen.

Genau da holt diese DVD die Kids ab. Es werden bekannte Tricks und Bewegungsabläufe gezeigt, die der Fußballtrainer leicht in seinen Trainingsablauf integrieren kann. Die DVD geht aber mit ihren Inhalten noch deutlich über dieses Grundlagentraining hinaus, denn es ist ein ganz wichtiges Anliegen der Autoren, dass die Kinder lernen, ihre Kreativität zu entfalten und eigene an ihre Fähigkeiten angepasste Tricks zu entwickeln, um noch erfolgreicher zu sein.

Mehr erfahren

D- und C-Juniorentraining - Das DFB-Standardwerk, ca. 448 Seiten

Es ist grundsätzlich wichtig bei der Ausbildung von Fußballern ein Konzept zu haben und nicht kopflos zu agieren. Im Jugendalter bekommt das aber noch eine ganz andere Bedeutung, weil die Teens sich körperlich und persönlich in einer ganz schwierigen Entwicklungsphase befinden.

Auf all diese Probleme geht dieses Buch ein und gibt den Fußballtrainern viele wertvolle Tipps und Ratschläge, um Lösungskonzepte zu erarbeiten. In den ausführlichen Praxisteilen werden nach C- und D- Jugend getrennt zahlreiche Übungsformen vorgestellt, die angepasst an das jeweilige Anforderungsprofil eine ausgeklügelte systematische Trainingsplanung und Durchführung ermöglichen.

Mehr erfahren

Inklusive CD-ROM mit mehr als 60 Spielformen

Die optimale Taktik in der Spielvorbereitung und während des Spiels ist heute ein ganz wesentlicher Gesichtspunkt, der über Sieg oder Niederlage entscheiden kann. Deshalb ist die Schulung von Kindesbeinen enorm wichtig.

Dieses Buch, das von den neusten Erkenntnissen der Bewegungswissenschaft inspiriert ist, liefert dazu im Theorieteil sehr viele Informationen darüber, warum und wie Taktik schon im Kinderbereich im Training vorkommen sollte und über die Rolle des Trainers in diesem System. Im Praxisteil werden achtundsechzig Spielformen für Gruppentaktiken vorgestellt. Sie können auf der Begleit-CD optisch ganz einfach nachvollzogen werden und sind so noch einfacher umsetzbar.

Mehr erfahren