Trainingsübung Schneckentempo

Variante

Medien

Wir bauen eine Dribbelstrecke in Form einer Schnecke auf

Beschreibung

Übungsablauf

Ein komplizierter Übungsaufbau, der sich lohnt. Beginne immer mit dem Aufbau im Zentrum, damit Deine Schnecke möglichst gleichmäßig verläuft. Im Zentrum steht ein Hütchen. Der Übungsablauf ist einfach und bietet eine Vielzahl von Variationen. Eine kleine Auswahl haben wir weiter unten aufgeführt.

In der Animation kannst Du erkennen, dass die Spieler mit dem rechten Fuß in die Schnecke hineindribbeln und mit links hinaus. Damit ist die Beidbeinigkeit schon erfüllt, wenn Du dies forderst.

Beschreibung:

Zwei Teams treten gegeneinander an. Die Spieler dribbeln in die Schnecke hinein und umrunden das Hütchen im Zentrum, um dann wieder aus der Schnecke herauszudribbeln.

Hürdenset - Trainingshilfen und Trainingszubehör

Variationen

  • Verschiedene Dribbeltechniken.
  • Die Spieler dribbeln ins Zentrum und legen den Ball dort ab. Dann sprinten sie, durch die Schnecke, auf die Startposition zurück. Der nächste Spieler holt den Ball wieder ab.
  • Der Ball kann auch mit den Händen transportiert werden. Dies vereinfacht den Einstieg in die Übung.
  • Der nächste Spieler startet bereits, wenn sein Vorgänger das Zentrum erreicht hat.
  • Wettkampf!

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Hohes Tempo fordern.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining
Minimum Gruppengröße: 2 Spieler pro Team
Maximum Gruppengröße: 10 Spieler pro Team. Besser sind kleinere Gruppen, dann mehrere Schnecken aufbauen.
Material: 1 Ball pro Startspieler, ausreichend Bodenmarkierungen, 1 Hütchen.
Feldgröße: Schneckendurchmesser nach Anzahl der Bodenmarkierungen.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

D- und C-Juniorentraining - Das DFB-Standardwerk, ca. 448 Seiten

Es ist grundsätzlich wichtig bei der Ausbildung von Fußballern ein Konzept zu haben und nicht kopflos zu agieren. Im Jugendalter bekommt das aber noch eine ganz andere Bedeutung, weil die Teens sich körperlich und persönlich in einer ganz schwierigen Entwicklungsphase befinden.

Auf all diese Probleme geht dieses Buch ein und gibt den Fußballtrainern viele wertvolle Tipps und Ratschläge, um Lösungskonzepte zu erarbeiten. In den ausführlichen Praxisteilen werden nach C- und D- Jugend getrennt zahlreiche Übungsformen vorgestellt, die angepasst an das jeweilige Anforderungsprofil eine ausgeklügelte systematische Trainingsplanung und Durchführung ermöglichen.

Mehr erfahren

mit und ohne Ball inkl. Box

Fußballtrainer im Amateurbereich stehen oft unter Zeitdruck, weil sie hauptberuflich und familiär gebunden sind. Diese Kartothek zum Oberthema „Aufwärmen“ ist eine erhebliche Erleichterung für diese Personengruppe, aber auch für jeden anderen Coach.

Die Karten befinden sich in einer Schutzbox und können so auf den Platz mitgenommen und die Inhalte vor Ort umgesetzt werden. Sie sind in fünf Aufwärmbereiche aufgegliedert, wobei der Schwerpunkt auf den Themen Technik und Koordination gelegt ist. Es sind aber auch Fang-, Wahrnehmungs- und Teamspiele enthalten. Organisatorische Hinweise, Grafiken und Varianten erleichtern zusätzlich die Arbeit auf dem Platz.

Mehr erfahren

Effektive Trainingsplanung für den unteren Amateurbereich

Fußballtrainer in den unteren Spielklassen haben meistens wenig Zeit für die inhaltliche und organisatorische Trainingsplanung, da sie durch Familie und Beruf sehr stark gebunden sind. Für diese Situation ist dieser Ratgeber genau das Richtige. Er ermöglicht unkompliziert den Aufbau eines effektiven Trainings auch im Amateurbereich.

Es werden zunächst Organisationsmodelle vorgestellt für die langfristige Planung der verschiedenen Saisonphasen. Im Praxisteil findet jeder ambitionierte Fußballtrainer zahlreiche Trainingsbausteine zu vielen Themen, mit denen er ohne großen Aufwand ein effektives Trainingsprogramm erstellen kann. Abgerundet wird das Buch durch Tipps zur Betreuung und Führung des Teams.

Mehr erfahren

Live-Seminare, Gesamt-Spielzeit: ca. 3 Stunden 6 Minuten FUNino Spiele

In dieser Doppel DVD geht es um FUNino, dem von Horst Wein entwickelten Minifußball. Dieses System richtet sich an Kinder im Alter von acht bis neun Jahren und wird im Kleinfeld mit 4 Toren gespielt. Jedes Team besteht aus 3 Spielern und verteidigt zwei Tore.

Horst Wein hat diese Organisationsform begründet, weil die Kids damit viele Ballkontakte und Erfolgserlebnisse haben. Keiner kann sich verstecken, jeder ist jederzeit am Spiel beteiligt. Ziel ist die Verbesserung der Spielintelligenz. In den DVDs werden das System und das Coaching mit vielen Varianten erklärt und ausgezeichnet präsentiert.

Mehr erfahren