Trainingsübung Länderwettkampf

Variante

Medien

Spiele für Kinder im Fußball

Beschreibung

Übungsablauf

Zunächst bist Du als Trainer gefordert, um dieses Spiel optimal vorzubereiten. In einer Bastelstunde sind Zettel (besser Pappen) in A5 mit den Namen von Ländern herzustellen. Ideal wären ca. 16 Namen. Die Kinder werden staunen, wenn Du die vorbereiteten Karten auslegst. Ein Spiel für Kinder, die Spaß am Wettkampf haben. Gibt es andere Kinder?

Ablauf:

Verteile die Pappen unregelmäßig, mit der Schrift nach oben, auf dem Spielfeld. Die Kinder dürfen die Beschriftungen auf den Pappen nicht sehen. Bilde verschiedene Mannschaften (kleine Gruppen). Die ersten Spieler jeder Gruppe gehen auf die Startposition. Die Entfernung zu den Pappen kann groß sein. Der Trainer ruft einen Ländernamen und die Kinder dribbeln los. Wer die Pappe mit dem gerufenen Ländernamen als erster findet, sammelt sie auf und dribbelt zum Ausgangspunkt zurück. Zur Belohnung gibt es für den Finder einen Punkt für seine Gruppe. Tipp: Die Spieler merken sich die Lage der Pappen und geben Tipps (durch Zuruf) an die anderen Kinder ihrer Gruppe. Am Ende gewinnt das Team mit den meisten Punkten.

Trainingszubehör - Ideal für den Einsatz im Training oder bei vielen Sportspielen

Variationen

  • Verschiedene Dribbeltechniken.
  • Die Beschriftung ist auf der Unterseite.
  • Die richtige Pappe wird nicht aufgesammelt, sondern umdribbelt. Vorteil: Das Spiel ist erst beendet, wenn der Ausgangspunkt wieder erreicht wird und Punkte können für den ersten, zweiten und dritten Platz vergeben werden.

Tipps

  • Die Kinder nicht beim Spielen stören.
  • Immer beidbeinig trainieren!

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining
Minimum Gruppengröße: 3
Maximum Gruppengröße: Nach Anzahl der "Länder".
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, Startmarkierung und Länderkarten.
Feldgröße: Abstand vom Start bis zu den Karten ab 15 Meter.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Spezifische Fußballausdauer trainieren

Wald-, Wiesen- und Feldläufe sind out und das ist gut so. Integrierte Trainingseinheiten zur Ausdauer im Fußball, im Verbund mit dem Training der anderen motorischen Fertigkeiten in fußballspezifischen Situationen, sind viel effektiver und vor allem nicht so langweilig. Mit Ball noch besser.

Auf dieser DVD wird das umgesetzt mit anschaulichen Übungssequenzen an sechs Stationen, die die Spieler während der ganzen Saison begleiten und nachhaltig die Ausdauerfähigkeit hoch halten. Als motivationssteigerndes Element wird auch die mentale Ebene angesprochen, in dem für alle Übungen deren Sinn erklärt wird. Das steigert die Trainings- und Leistungsbereitschaft.

Mehr erfahren

Autoren: Ralf Peter und Norbert Vieth

Verpackt in eine praktische Schutzbox lässt sich die Kartothek „Torschuss“ überall hin mitnehmen, auch auf den Fußballplatz. Oder der Trainer stellt sich vor dem Training seinen Trainingsablauf zusammen und steckt sich die entsprechenden Karten in die Hosentasche, wo er sie jederzeit benutzen kann.

Die Sammlung zum Thema Torschuss ist in drei Bereiche mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad gegliedert. Das erste Drittel dreht sich um den Torschuss ohne Gegnereinwirkung gefolgt von der Kartensammlung mit Übungen mit Gegner. Den Abschluss bilden die Karten mit dem Torschusstraining in Spielformen als Vorbereitung auf das große Spiel.

Mehr erfahren

Inkl. QR-Codes zur Vertiefung auf Spielverlagerung.de

Marco Henseling und René Maric, bekannt durch den Blog "Spielverlagerung.de" stellen in diesem Buch einen neuen, spannenden Ansatz in der Trainingslehre vor. Unter Berücksichtigung des Leistungsvermögens der Spieler wendet sich das Buch an alle Altersklassen von der F-Jugend bis zu den Profis.

Die Autoren liefern im Buch praxisorientiert und anhand von gesicherten Erkenntnissen die Möglichkeit Taktik und Training unter Berücksichtigung der Leistungsfähig zu optimieren.

Mehr erfahren

Die Wichtigkeit der mentalen Stärke

Im Fußball, aber nicht nur dort, sind mentale Stärke und Motivation ganz wichtige Faktoren für den Erfolg. Das kann man sehr gut beobachten, wenn eigentlich erfolgreiche Mannschaften plötzlich nicht mehr gut funktionieren.

Der Autor, selbst ehemaliger Leistungssportler, heute Mentalcoach und Motivationstrainer, beleuchtet in diesem Buch die verschiedenen Faktoren auf und neben dem Platz, die Auswirkungen auf die Motivation haben können. Im zweiten Schritt zeigt er Wege auf für Sportler, Trainer und jeden fußballbegeisterten Menschen, um die Motivation beständig hoch zu halten und damit dauerhaft erfolgreich zu sein, nicht nur im Sport.

Mehr erfahren