Trainingsübung Farbenblind

Variante

Medien

Die Spieler dribbeln auf Kommando in der richtigen Reihenfolge durch die Markierungen

Beschreibung

Übungsablauf

Bei Farbenblind handelt es sich um ein einfaches, aber interessantes Wettkampfspiel im Dribbling.

Der Trainer gibt die Kommandos klar und deutlich und durch den Wechsel der Farbkombinationen wird kein Team benachteiligt.

Nicht nur der Fußballspaß wird durch diese Übung gefördert, die Dribbeltechniken werden zusätzlich noch verfeinert. Die verschiedenen Farbfolgen sorgen automatisch dafür, dass die Spieler die Augen beim Dribbling nicht immer auf den Ball gerichtet haben. Beachte hierzu auch die verschiedenen Variationen zum Übungsablauf.

Beschreibung:

Um ein Übungsfeld postieren sich 4 Gruppen. Im Übungsfeld befinden sich mindestens 3 Tore, aus jeweils verschiedenfarbigen Bodenmarkierungen.

Der Trainer gibt die Dribbelrichtung vor, indem er sich eine Farbkombination ausdenkt und den Spielern zuruft. Beispiel: "Rot, Gelb, Blau" bedeutet, dass die Spieler erst durchs rote, dann durchs gelbe und am Ende durchs blaue Tor dribbeln. Von welcher Seite sie die Tore durchdribbeln ist dabei völlig egal. Auf dem Weg durch die Tore darf das Hütchenfeld durchquert werden, aber nur zwischen zwei verschiedenfarbigen Markierungen. Die Spieler sollen den kürzesten Weg finden.

Nach einigen Eingewöhnungs-Durchgängen kann der Wettkampf starten. Es werden 3, 2 und 1 Punkt vergeben für eine schnelle Rückkehr in die Startgruppe. Der schnellste Spieler erhält 3 Punkte für sein Team, usw.

- Erweitere die Kommandos: "Doppelrot" bedeutet, die Spieler dribbeln einmal um eine rote Markierung herum.

Sprinttraining im Fußball

Variationen

  • Verschiedene Dribbeltechniken.
  • Weitere Markierungstore auslegen.
  • Nicht die einzelnen Spieler erhalten Punkte, wir ermitteln die schnellste Mannschaft.
  • Erweitere die Kommandos: "Doppelrot" bedeutet, die Spieler dribbeln einmal um eine rote Markierung herum.
  • Das Dribbling durch die Markierungstore darf nur von einer vorgegebenen Seite erfolgen.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • Klare Kommandos.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining
Minimum Gruppengröße: 4
Maximum Gruppengröße: 16
Material: Ausreichend Bälle, mindestens 3 x 2 verschiedenfarbige Markierungen.
Feldgröße: Abstände nicht zu groß wählen. Lange Dribbelwege sind in der Spielpraxis seltener.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Umfangreiche Übungssammlung

Dieses Standardwerk hält neben den spezifischen Abschnitten, die sich mit den fußballerischen Grundthemen Kondition, Technik und Taktik befassen, noch eine ganze Menge an Informationen bereit, die den Horizont jedes Fußballtrainers deutlich erweitern.

Dazu gehören neben den Coachingtipps ausführliche Darstellungen trainingswissenschaftlicher Grundlagen und der motorischen Grundeigenschaften mit entsprechenden Praxistipps zum Training der verschiedenen Fertigkeiten. Der Coachingbereich befasst sich einerseits mit der Rolle des Trainers und damit wie er seine Aufgaben persönlich optimieren kann. Andererseits geht es auch um Themen wie Teambuilding, Einstellung der Spieler in verschiedenen Situationen und die zeitliche Planung.

Mehr erfahren

Der Kinderbuch-Bestseller aus Großbritannien!

Ein Schulbuch, in dem sich alles nur um Fußball dreht und das dennoch die ganze Welt erklärt? So oder so ähnlich könnte eine Kurzbeschreibung dieses Kinderbuches lauten.

Mit kindgerechten Beschreibungen, die nie langweilig werden, und wunderschönen Grafiken dazu erzählen die Autoren einfach nur fantastische Geschichten, in denen der Fußball als Mittel zum Zweck benutzt wird, um alle möglichen Phänomene zu erklären. So lernen die Kinder oder auch die Erwachsenen, die ihnen die Geschichten vorlesen, ganz nebenbei ganz viel darüber, wie die Welt und die Menschen in allen möglichen Aspekten funktionieren.

Mehr erfahren

Übungen aus dem 3*DFB-NLZ des TSV 1860 München

Hier ist sie, die Übungs-DVD mit Trainingsinhalten, um die technischen Grundlagen in der Ausbildung deiner Spieler zu legen und zu festigen.

Profis haben effektive Übungen für das goldene Lernalter (U12-U14) in tollen Übungssequenzen dargestellt, mit vielen Infos zum variantenreichen Training. Als Bonus findest du auf dieser DVD die Film-Dokumentation: „Die Höhle der Junglöwen“ - Hinter den Kulissen eines DFB-Nachwuchsleistungszentrums.

Die Übungen auf dieser DVD sind auf ein effektives Fußballtraining und gezielt auf die Bedürfnisse und Anforderungen der U12-U14 (D-, C-Junioren) ausgerichtet.

Mehr erfahren

Offizielles Lehrbuch des spanischen Fußballverbandes

Der Fußball ist heute unglaublich komplex. Deshalb ist es enorm wichtig nicht nur die körperlichen Fähigkeiten zu trainieren, sondern auch die Spielintelligenz zu entwickeln. Und das am besten von klein an und in kindgerechter Form. Genau das ist das Anliegen dieses Systems, das Horst Wein zunächst in Spanien entwickelt und umgesetzt hat.

Die Kinder lernen in angepassten Spielsituationen Lösungen für Probleme und Stressmomente im Fußball zu finden und das so, dass sie nicht merken, dass sie sich in einem Lernprogramm befinden. Hier werden nicht einfach Übungen vermittelt, sondern ein Gesamtkonzept.

Mehr erfahren