Trainingsübung Einer kennt den Weg

Variante

Medien

 der Spieler umdribbelt das entsprechende Hütchen

Beschreibung

Übungsablauf

Zwei Gruppen gehen an den Start und nur die Spieler einer Gruppe erhalten vor Dribbelbeginn den Hinweis, um welches Hütchen gedribbelt werden muss. So müssen die Spieler der anderen Gruppe zwar losdribbeln, um nicht den Anschluss zu verpassen, aber gleichzeitig darauf achten um welches Hütchen sein Gegner dribbelt, denn nur der kennt den richtigen Weg.

Beschreibung:

Wir haben in unserer Animation für zwei Gruppen jeweils 3 verschiedenfarbige Hütchen aufgestellt. Diese Übung funktioniert natürlich auch mit anderen Hilfsmitteln. Die Abstände der Startspieler zu den Hütchen sollen bei beiden Gruppen identisch sein. Immer der Startspieler der einen Gruppe erhält durch den Trainer einen Farbhinweis (geflüstert). Er dribbelt sofort los, umrundet das entsprechende Hütchen und bewegt sich anschließend zur Abschussmarke. Der übende Spieler der anderen Gruppe beobachtet den Dribbelweg seines Gegners im Duell und umrundet das gelichfarbige Hütchen auf seiner Übungsseite.

Welcher Ball erreicht als Erster das aufgestellte Hütchentor? Nach einem Durchgang erhält die anderen Gruppe den Farbhinweis.

Taktikmappe für Fußballtrainer

Variationen

  • Mit Torwart.
  • Zwei Hütchen (zwei Farben) werden umdribbelt.

Tipps

  • Auf gleiche Abstände der Gruppen zu den Hütchen achten.
  • Kommando nur für einen Spieler, deshalb sehr leise oder durch abgemachte Zeichen.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 4
Maximum Gruppengröße: 12, besser mehrere Felder aufbauen.
Material: Ausreichend Bälle, dreimal jeweils zwei gleichfarbige Hütchen, 2 Bodenmarkierungen, 1 Hütchen- oder Kleintor.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)
  • C-Junioren (U14/U15)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Training im Frauen- und Mädchenfußball

Schnelle Beine und einen schnellen Kopf braucht die Frau, so könnte das Motto dieser DVD lauten. Dementsprechend werden viele Ideen aus dem Bereich des Koordinations- und Kreativtrainings vorgestellt, die alle das Ziel haben, das eigene Bewegungsoptimum zu entwickeln.

Der Übungsaufbau ist so gewählt, dass zwar vorgegebene Aufgaben aus verschiedenen Bereichen erledigt werden sollen, aber dennoch Raum bleibt für geistige Kreativität und eigene Lösungsansätze. Dabei werden gezielt die Stärken von Frauen in den Disziplinen Rhythmisierung und Kopplungsfähigkeit ausgenutzt, um die Schwächen zum Beispiel in der Raumorientierung zu fördern.

Mehr erfahren

Mit Online-Anbindung

C-Junioren sind deutlich erfolgsorientierter als die jüngeren Kicker. Deshalb ist das Training sinnvollerweise deutlich mehr auf Fußball fokussiert und verliert den Bezug zu allgemeinen Spielen. Neben der weiteren Festigung der technischen Fertigkeiten können jetzt auch schon erste taktische Aspekte in das Trainingsprogramm einfließen.

Dieses Buch liefert dem Fußballtrainer nicht nur eine Auflistung von Übungen zu den verschiedenen Bereichen, sondern auch ausführliche Ratschläge über Trainingsplanung, Trainingsorganisation und die Anpassung an verschiedene Spielsituationen. Das ermöglicht eine hervorragende Ausrichtung des Trainings mit den C-Junioren an die Fähigkeiten der Spieler und die Zielsetzung des Trainers.

Mehr erfahren

Beherrsche den Ball

Hoher Zeitdruck, immer fittere Gegenspieler und immer komplexere Spielsituationen lassen dem Spieler im modernen Fußball kaum noch Zeit, den Ball richtig zu verarbeiten, auch im Amateurbereich.

In diesem Buch wird das Training der Ballbeherrschung sehr systematisch dargestellt, so dass es jeder Fußballtrainer problemlos in seinen Trainingsplan integrieren kann. Typischerweise befasst sich die erste Phase mit der Zeit vor dem Ballbesitz, also damit wie ein Spieler die kommende Situation besser antizipieren kann. Dann folgen die Phasen zum eigentlichen Ballkontakt, der Verarbeitung des Balls und der Abschlussaktion mit Pass, Flanke oder Torschuss.

Mehr erfahren

Vier Live-Seminare mit Ralf Peter - Laufzeit insgesamt 3 ½ Stunden

Moderner Fußball kommt ohne Pressingstrategien nicht mehr aus. Gerade für vermeintlich schwächere Mannschaften kann es ein probates Mittel sein, spielstarke Mannschaften an der Entfaltung ihres Spielflusses zu hindern. Deshalb ist diese DVD-Sammlung zum Thema Pressing und Gegenpressing für jeden ambitionierten Fußballtrainer ein absolutes Muss, auch weil dieses Medium sich natürlich hervorragend zum Eigenstudium und zu Demozwecken eignet.

Ralf Peter zeigt in insgesamt 4 DVDs neben den theoretischen Grundlagen zu dem Thema verschiedene attraktive Trainingsformen und viele praktische Anwendungs- und Übungsmöglichkeiten, darunter auch ganz neues bisher unveröffentlichtes Material.

Mehr erfahren