Trainingsübung Dribbelbahn

Variante

Medien

Dribbling um die Stangen mit Torschuss am Ende der Dribbelbahn

Beschreibung

Übungsablauf

Diese Übung könnte auch unter "Torschuss" aufgeführt werden. Viele Übungsformen vereinen mehr, als nur ein Thema. Wir haben uns hier für die Rubrik "Dribbling" entschieden. Der Aufbau wirkt relativ schwierig, aber nur auf den ersten Blick. Wir haben in unsrerer Animation die Übung sofort von beiden Übungsseiten dargestellt.

4 Stangen sind nebeneinander in zwei Paaren gesteckt. Jedes Paar wird durch ein Hütchen vor dem Durchdribbeln gesperrt. Dies erleichtert die Orientierung für die Spieler. Dahinter werden auf jeder Seite zwei Stangen versetzt aufgestellt, die eine schöne Schleife als Dribbelstrecke ergeben. Zentral hinter den vorderen Stangen befindet sich dann noch eine weitere Stange die von beiden Übungsgruppen benötigt wird.

Beschreibung:

Die beste Beschreibung ist die Animation. Erst geht es in Schleifenform um die versetzten, dann um die beiden vorderen Stangen. Von dort zur Slalomstange im Zentrum des Übungsfeldes und dann zum Torschuss. Anschließend können die Spieler in die andere Gruppe wechseln.

DVD - Sprinttraining - 50 Videos

Variationen

  • Verschiedene Dribbeltechniken.
  • Finten einbauen.
  • Kein Torschuss, der Torwart wird ausgespielt.
  • Torschusswettkampf zwischen den Gruppen.

Tipps

  • Immer beidbeinig trainieren.
  • An den Slalomstangen ist der Einbau von Finten möglich.

Organisation

Kategorie: Grundlagentraining, Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 2 je Team + Torwart
Maximum Gruppengröße: 8 je Team + Torwart, besser weitere Übungsfelder aufbauen.
Material: Ausreichend Bälle pro Gruppe, 4 Hütchen, 9 Slalomstangen, 1 Tor.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, berücksichtige einen ausreichenden Abstand zum Tor.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Das Standardwerk für Trainer und Spieler Mit DVD

Dieses Buch ist das Standardwerk im Kinder- und Jugendfußball für jeden Fußballtrainer, der es sich auf die Fahne geschrieben hat, seine Spieler körperlich und geistig so fit zu machen, dass sie besser Fußball spielen. Dabei ist es den Autoren enorm wichtig, dass das Training nie langweilig wird und immer Spaß macht.

Aber auch der gesamte Hintergrund, der auf die Leistungsfähigkeit und Trainingsbereitschaft einen Einfluss haben kann, wird beleuchtet, vom sozialen Umfeld, über die Persönlichkeit von Spielern und Trainern bis zu Strukturen, Ausrüstung und noch vielen anderen Aspekten.

Mehr erfahren

Inkl. QR-Codes zur Vertiefung auf Spielverlagerung.de

Marco Henseling und René Maric, bekannt durch den Blog "Spielverlagerung.de" stellen in diesem Buch einen neuen, spannenden Ansatz in der Trainingslehre vor. Unter Berücksichtigung des Leistungsvermögens der Spieler wendet sich das Buch an alle Altersklassen von der F-Jugend bis zu den Profis.

Die Autoren liefern im Buch praxisorientiert und anhand von gesicherten Erkenntnissen die Möglichkeit Taktik und Training unter Berücksichtigung der Leistungsfähig zu optimieren.

Mehr erfahren

- Mit PDF-Leseprobe

Krafttraining ist längst fester Bestandteil des Fußballtrainings der Profis und auch bei vielen Amateuren. Dieses Buch greift das Thema auf, wie und warum bestimmte Kraftübungen sich auf bestimmte Muskeln und Muskelgruppen auswirken. Dadurch wird das Verständnis und das Bewusstsein für das entsprechende Training bei Trainern und Spielern verbessert und die Motivation gesteigert.

Ein weiterer wichtiger Aspekt, auf den die Autoren sehr viel Wert gelegt haben, ist die korrekte Durchführung der Übungen ohne Trainings- und Haltungsfehler, ganz wichtig im Sinne der Verletzungsprophylaxe. Die Inhalte werden mit hervorragenden anatomischen Illustrationen veranschaulicht.

Mehr erfahren

- Das Fußballtraining spielerisch gestalten und koordinative Grundlagen erlernen

Akustische, visuelle und kinästhetische Eindrücke und dazu noch der Ball und der Gegner, all das muss ein Fußballspieler in Sekundenbruchteilen verarbeiten und in Handlung umsetzen. Dabei spielt die Koordination eine entscheidende Rolle.

Nur wer gute koordinative Fähigkeiten vorweist, kann in diesen komplexen Situationen im modernen Fußball optimal und erfolgreich agieren. Die Autoren vermitteln in diesem Buch neben den theoretischen Grundlagen viele verschiedene Übungsformen zur Verbesserung der Koordination, natürlich immer mit dem Ball. Im zweiten Teil werden Trainingsmöglichkeiten präsentiert, bei denen das vorher gelernte in konkreten Spielsituationen praxisgerecht umgesetzt wird.

Mehr erfahren