Trainingsübung 3-Torewettkampf

Variante

Medien

Video 3-Torewettkampf 3-Torewettkampf
Video 3-Torewettkampf 3-Torewettkampf

Beschreibung

Übungsablauf

Unser 3-Torewettkampf ist ein einfaches, aber packendes Spiel. Es gibt eine Besonderheit, die Spieler nutzen gemeinsam nur einen Hütchenparcours, was die Dribbelbahn erheblich verengt. Dadurch wird die Ballführung wesentlich erschwert und es kommt dann auch zu Ballverlusten, aber das gehört zum Spiel dazu.

Beschreibung:

Zwei Spieler starten gleichzeitig dribbelnd um das erste Hütchen herum, dann durch die Slalombahn und der Spieler, der zuerst die Abschussmarke erreicht, darf sich aussuchen, auf welches Tor er schießt. Je nach Entfernung, haben die Tore eine andere Wertigkeit. Für einen Treffer gibt es einen, zwei oder drei Punkte. Der Spieler, der als Zweiter die Schussmarke erreicht, darf nicht auf das Tor schießen, auf das der andere Spieler bereits geschossen hat.

Wunschbestickung Handtuch

Variationen

  • Tor mit Torhüter am Ende der Bahn, dann darf nur der erste Spieler schießen.

Tipps

  • Immer an Beidbeinigkeit denken.

Organisation

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 2
Maximum Gruppengröße: 10
Material: Jeder Spieler hat einen Ball, 6 Hütchen, 3 Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Beim engen Dribbling stehen die Hütchen dichter zusammen. Entfernung zu den Toren nach Leistungsvermögen.

Altersgruppe

  • G-Junioren (Bambini/U7)
  • F-Junioren (U8/U9)
  • E-Junioren (U10/U11)
  • D-Junioren (U12/U13)

Fussballtraining-Tipps – Modernes Fußballtraining im Verein

Taktik auf dem Kleinfeld

Trotz vieler Widersprüche in der Vergangenheit hat sich das Training auf dem Kleinfeld heute etabliert, weil es sich insbesondere für die Verbesserung von Taktik und Spielaufbau hervorragend eignet. Auf dieser Doppel DVD beschäftigen sich die Autoren mit Offensive und Defensive im 6 plus 1.

Neben der Spielphilosophie und der Gesamtstrategie werden praktische Übungsbeispiele dargestellt, die sich mit taktischen Gesichtspunkten, dem Spielaufbau und konkreten Spielzügen auseinandersetzen. Die einzelnen Übungsformen sind sehr variabel und ermöglichen dem Fußballtrainer jederzeit die Anpassung an verschiedene Spielsituationen. Durch die hervorragende visuelle Präsentation sind die einzelnen Schritte sehr einfach nachvollziehbar.

Mehr erfahren

Mental gestärkt erfolgreich Fußball spielen

Jeder Fußballtrainer weiß, dass nicht nur körperliche Fitness und technische und taktische Fähigkeiten für den Erfolg verantwortlich sind, sondern auch die mentale Stärke. Aber die wenigsten wissen, wie sie diese Fähigkeiten bei ihren Spielern trainieren und verbessern können, schließlich sind sie keine ausgebildeten Psychologen.

Diese Lücke schließt dieses Buch, das sich auch an Betreuer und Eltern wendet, in eindrucksvoller Art und Weise. Es werden Wege aufgezeichnet, wie und warum sportpsychologische Maßnahmen wirken, wie die Rolle des Trainers in diesem System aussieht und welche konkreten Übungen man anwenden kann.

Mehr erfahren

22 Übungen aus 11 Nationen

Das Leitmotto „Ich bin gut – wir sind besser“ sagt eigentlich alles aus über das Ebook „Teambuilding für Kinder“, denn dass der Zusammenhalt einer Mannschaft ein ganz wichtiges Element im Fußball ist, wissen erfahrene Fußballtrainer schon lange.

Dabei geht es nicht nur darum, dass die Kinder sich untereinander gut kennen und verstehen, sondern auch darum, erfolgreicher zu sein. Deshalb ist dieses Ebook ein absolutes Muss für jeden Fußballtrainer, der nicht nur Einzelkämpfer haben möchte, sondern ein echtes Team. Dafür stehen spannende, kurzweilige und vielfältig einsetzbare Übungen aus vielen Ländern zur Verfügung.

Mehr erfahren

vom Kopf in den Fuß gespielt

Kreativspieler machen oft den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage aus. Eine Mannschaft kann ordentlich und systematisch gut spielen, aber um wirklich erfolgreich zu sein braucht sie Spezialisten, die im entscheidenden Moment überraschende Möglichkeiten erkennen und umsetzen.

Was das genau bedeutet und wie Kopf und Körper dabei zusammen arbeiten, wird in diesem Ebook zunächst erklärt, damit jeder Trainer zunächst mal ein klares Bild davon bekommt, was Kreativität im Fußball eigentlich ist. Danach folgt der hervorragend ausgearbeitete Praxisteil, mit dem Spieler oft an ihre geistigen und körperlichen Leistungsgrenzen gebracht werden können.

Mehr erfahren