Die schönsten Abmeldungen von Training und Spiel

Im Soccerdrills-Forum Trainertalk geht es nicht nur um Taktik, Spielbetrieb oder Sozialverhalten, es geht auch entspannt zu.

Vor einigen Jahren wurde das Thema „Die schönsten Abmeldungen vom Training“ eröffnet und zwischenzeitlich wieder reaktiviert und natürlich finden sich dort jetzt auch die schönsten Absagen vom Spielbetrieb. Ich habe die Inhalte in diesem Artikel einmal zusammengefasst.

Jeder Trainer kennt die Probleme, die durch leichtfertige Absagen vom Training und Spiel entstehen. Geringe Trainingsbeteiligung und wenige Spieler im Spielbetrieb, machen das Trainerleben nicht leicht.

Es gibt viele Absagen, die sind war, aber kurios. Hier ein Beispiel eines Trainertalkes:
Die Polizei ruft an " Polizeidienststelle XY - Ich soll Sie anrufen, von Herr XXX aus und Ihnen sagen, dass er nicht zum Spiel kommen kann, da er bei uns in Untersuchungshaft sitzt."

Trainingshilfsmittel für Trainer und Vereine

Oft sind die Absagen ok, aber manchmal denkt der Trainer sich seinen Teil und ab und zu kommen Absagen ... eigentlich sollte man schmunzeln. Oft kommt der Trainer sich aber einfach nur „veräppelt“ vor.

Ich kann euch beruhigen, nehmt solche Absagen gelassen, denn im Trainertalk schreiben die Trainer zum Thema häufiger: „Damals war ich sauer, heute kann ich darüber schmunzeln.

Der Absage ist wichtig, nicht der Grund

Grundsätzlich sind die Gründe für Absagen nicht wichtig und haben den Trainer auch nicht zu interessieren. Wichtig ist, es wird überhaupt abgesagt. So solltet ihr das mit eurem Team kommunizieren und so gibt auch keine Absagegründe, die Misstrauen zwischen Trainer und Spieler sähen.

Bevor ich zu den „schönsten“ Absagen komme, möchte ich kurz ein Problem schildern, welches immer wieder auftritt und keine Seltenheit ist:

Der Kindergeburtstag

Falls es noch nicht passiert ist, bereitet euch seelisch darauf vor, irgendwann kommt der Tag.

Ein Kind aus dem Team hat Geburtstag und lädt andere Kinder zur Feier ein. Klingt zunächst für die sozialen Bindungen in der Mannschaft hervorragend. Die Sache hat allerdings einen Haken: Die Feier findet an einem Trainingstag oder noch schlimmer, an einem Spieltag statt.

Für dieses wirkliche Problem hat ein Trainertalker eine ganz einfache Lösung:
Das mit den Kindergeburtstagen handhabe ich so, dass ich mittlerweile vor der Saison sage, dass die Geburtstage bitte nicht an Trainings- oder Spieltagen gefeiert werden sollen. Das klappt ganz gut. Nun kommt es ab und an halt mal vor, dass Familiengeburtstage anstehen, die eben halt stattfinden. Aber wegen Geburtstagen fehlen fast nie mehr Kinder.

Zitate - Die schönsten Abmeldungen von Training und Spiel

Es gibt wichtigere Dinge als Fußball

  • Auf die Frage: „Wo warst du am Dienstag im Training?“ „Wieso da war doch Valentinstag!
  • Manche Spieler aus unserer 1. Mannschaft meinten sie müssten im Winter bei Minusgraden den Garten umgraben.
  • F-Jugend Spieler: „Morgen kann ich unmöglich trainieren kommen, ich muss bei meiner Oma zum Kaffee.“ (Die Oma wohnt im gleichen Haus)
    Trainer, leicht gestört: „Wie?
    Junge: „Ja meine Tante kommt auch, und von der krieg ich dann immer 2 Euro, die kann ich mir nicht entgehen lassen.
    Trainingstag: 5 Minuten nach Trainingsbeginn kommt dieser Junge hechelnd auf den Platz:
    „Trainer, kann doch mitmachen, die Tante hat mir heut die 2 Euro direkt gegeben.“ (Manchmal ist Trainer sein einfach nur geil)
  • Für zwei Wochen vertrete ich einen Kollegen in der B-Jugend. Da gab es diese Woche eine Entschuldigung über den Betreuer, dass er nicht zum Training kommen kann, weil er sein Zimmer aufräumen muss.
  • Meine Absage war kurz und schmerzlos: "Kann nicht, schau EM." (Irgendein Frankreich-Spiel 2012). Im nächsten Training musste ich vor der Mannschaft ein Kurzreferat über das Spiel halten.
  • F-Jugend: „Ich kann nicht kommen, muss aufräumen, habe morgen einen Gast bei mir."
  • Hallo Coach, ich kann heute leider nicht ins Training kommen, da ich mit meiner Freundin ins Kino gehen MUSS!"
  • Ich kann heute nicht zum Training kommen, weil ich noch mit dem Hund raus muss!
  • Meine Oma hat Geburtstag" - kam letzte Saison von einem Spieler 5x. Damals fand ich das gar nicht lustig, aber heute lachen alle darüber... Ab und zu wird jetzt mal gefragt, wann seine Oma denn wieder Geburtstag hat.
  • Junge, (D-Jugend), der eigentlich immer da ist: „Muss mich abmelden, muss mit meinem Vater in den Wald Holz machen gehen.
    Trainer: „Find ich klasse! Sehen wir dann als Krafttrainingseinheit an. Kriegst die Trainingseinheit gutgeschrieben.
    Rückmeldung des Vaters: „Was hast du dem denn gesagt, der war ja richtig geil bei der Arbeit, musste ihn sogar bremsen.

Schulpflichten statt Fußballpflichten

  • Bei mir in der C-Jugend:
    Spieler: „Du Frank ich kann morgen nicht zum Training, weil ich für eine Arbeit üben muss.
    Trainer: „Alles klar, weiß ich Bescheid.
    Am nächsten Tag ist Training und ein Spieler sagt zu mir: „Du Frank, der XY kann nicht zum Training, der hat Karten für s Eishockey. Ich soll ihn entschuldigen.
    Beim nächsten Training:
    Trainer: „Na wie war das Üben, haste du eine gute Arbeit geschrieben?
    Spieler: „Wie üben? Ähm … Moment … ach ja, das Üben ja war gut.
    Trainer lächelnd: „Das nächste Mal schreibst du dir am besten deine Ausreden auf, damit du die nicht vergisst.
  • Spieler: „Ich kann heute nicht kommen, weil wir morgen Abschlussfeier in der Schule haben.
    Ich: „Versteh ich nicht.
    Spieler: „Ja, da übernachten wir heute schon bei einem Freund.
    Ich: „Na toll und das weißt du erst eine Stunde vor dem Training?
    Spieler: „Ich konnte nicht früher, weil ich den ganzen Tag geschlafen habe, damit ich die Nacht durchmachen kann.
  • Es tut mir leid, aber morgen zum Training werde ich nicht erscheinen. Ich weiß, dass ich Training brauche aber morgen geht nicht anders! Grund ist, dass ich meinem Schulkollegen Mathe beibringen muss.

Eltern sagen für die Kinder ab

  • Ein Kind wurde von seiner Mutter mit der Begründung abgemeldet - er macht jetzt eine Winterpause und fängt Anfangs März wieder an.
  • Mir hat mal ein Spieler ein Foto von folgendem Zettel geschickt:
    Lieber Justin,
    Ich habe dem Vincent gesagt, dass du heute nicht zum Training kommst. Bitte bleib zuhause, es ist zu kalt.
    Kuss, Mama
  • „Mein Sohn kann nicht zum Training kommen, weil der erste Schultag nach den Sommerferien so stressig ist.“
  • „Mein Sohn kann nicht kommen, er ist mit Oma zum Eis essen.“

Fußball nur bei schönem Wetter

  • Spät abends vorm Punktspiel, ruft der einzige TW an und sagt: „Also, damit das klar ist, ich spiele morgen nicht! Es ist viel zu kalt. Ich steh da nur rum im Tor und hole mir eine Erkältung. Das mache ich nicht mit.

Die Gesundheit ist wichtiger

  • Komme heute nicht zum Training, da ich mir den kleinen Finger verstaucht habe.
  • Ich komme heute nicht zum Training, weil mir noch alles wehtut vom Montag.
  • Ein Spieler meiner E1 ruft mich vor zwei Wochen an und sagt: „Ich komme heute nicht zum Training, ich hab ja jetzt Ferien und möchte mich nicht erkälten." - Es waren 10 Grad und kein Regen in Sicht.
  • B-Jugend (16): „Ich bin leicht erkältet und will mich lieber für die Maifeier morgen schonen."
  • Spieler ruft an: „Servus, heute ist kein Training oder, weil es so regnet?
    Ich: „Es ist immer Training, außer bei einem Gewitter.
    Spieler: „Hmm naja ich werde nicht kommen bei dem Regen.
    Ich: „Dann wirst du wohl oder übel bei den Spielen bei denen es regnet auch nicht spielen können.
    Er kam nicht und hat auch ziemlich schnell dann aufgehört. Spielt nun Tischtennis - ist wenigstens in der Halle.
  • F-Jugend
    Anruf der Mutter: „Mein Junge kann heute nicht zum Training, der liegt krank im Bett.
    Ich: „OK, kein Problem am Freitag ist er aber wieder fit?
    Mutter: „Denke schon, ist nur eine leichte Erkältung.
    Abends stöberte ich in FB und siehe da, besagter Spieler im Spieleparadies auf der Hüpfburg.
    Ich dann am Freitag beim Training: „Na, alles wieder gut?
    Spieler: „Ja, bin fit.
    Ich: „Wie war es denn im Spieleparadies?
    Spieler: „Schön, aber ich soll dir von der Mama sagen, dass ich krank im Bett gelegen habe und auch noch Fieber bekommen habe.
  • Kann leider nicht kommen, weil ich habe zu viele Süßigkeiten gegessen und nun Bauchschmerzen.

Weitere Fußballhinderungsgründe

  • Alter: 14
    Meine Mutter hat heute kein Auto und kann mich deshalb nicht bringen.
    (Entfernung Wohnung - Trainingsplatz ca. 2km)
  • "Ich dachte, ihr seid genug"
  • Einer sagte mir mal, sein ganzes Haus hätte Stromausfall gehabt, so konnte er weder anrufen, noch mailen, noch aus dem Haus und er dachte, Training fiele deshalb auch aus. Der Bursche wohnt in einem Reihenhaus und vom allgemeinen Stromausfall war sonst nix bekannt.
  • A-Jugendlicher hatte nur 100 Euro und das wechselt der Busfahrer nicht.
  • Trainer: „Samstag 12 Uhr treffen
    Spieler: „Ne, lass mal, komme nicht.
    Trainer: „Was? Warum?
    Spieler: „Gegen die Losertruppe habe ich im Hinspiel 5 Tore gemacht, die sind nicht mein Level.
    Trainer: (sprachlos)
    Trainer: „Gegen unsere nächsten Gegner x, y und z haste doch auch getroffen oder?
    Spieler: „Ja.
    Trainer: „Dann sind die auch nicht dein Level und du bleibst die nächste drei spiele auch zuhause.

Hier geht es zum Trainertalk-Thema: Abmeldungen vom Training

©Cello Armstrong-Fotolia.com

Trainer sein - Mehr als nur Fußball

300x250 DFB-Bücher - Seitenleiste