Aufbaukurs - 4. Abend: Kinderfußball (D/U13)
Training der D-Jugend (U13)

Lösung zu Aufgabe 12: Du bist Trainer einer D-Jugend. Was schreibst du denn auf deinen „Jahresplan“ eigentlich drauf? Was trainierst du häufiger, was fast nie (in den ca. 35 Min. im mittleren, fußballspezifischen Technikteil jedes Trainings)?

1: gar nicht sinnvoll
2: wenig sinnvoll

3: kann man mal machen
4: ist gut
5: sollte man machen

Passen und Ballan- und mitnahme * 5
Rennen mit Ball am Fuß 3-4
Dribbeln, den Ball mit mehreren Fußteilen spielen 3-4
Drehungen 5
Schießen mit beiden Füßen 5
Ballkontrolle 5
Köpfen 3-4
1 gegen 1 / 2 gegen 2 4-5
Ball abschirmen 3-4
Ball annehmen und drehen 3-4
Flankenläufe und Torabschluss 3-4
1 gegen 1 Verteidigungsübungen 4-5
Taktiktraining 1: Verteidigungsprinzipien 4
Taktiktraining 2: Pressing und Balleroberung 2-3
Taktiktraining 3: Angriffsstrategien 4
Schneller Antritt 2-3
Agilitäts- und Beweglichkeitstraining 4
Reaktions- und Wahrnehmungsschulung 4

* Hier ist mit „Passen“ mit beiden Füßen schon ein sich bewegender Partner gemeint

Wenn man sich diese Liste genauer betrachtet, dann muss man eher von hinten herum fragen: „Was sollten diese Altersgruppe denn eigentlich doch noch nicht so häufig im Training machen?

Aufgabe 13:  Es ist doch das „goldene Lernalter! Was sollten denn die „jungen Jugendlichen“ in der D-Jugend denn doch noch nicht oder zumindest nicht so häufig trainieren?

Lösung parat und aufgeschrieben? Ok, dann bitte weiter!

Login überspringenTeilen überspringen

Teilen

Werbung überspringen

Werbung