063

Fußballtraining - Zweikampf - Lang-kurz

Übungsablauf

Die Spieler im Übungszentrum werden ganz schön beschäftigt, deshalb sollten sie ständig ausgetauscht werden.

Das Passspiel ist ein ständiger Wechsel zwischen Kur- und Langpässen. Dazu kommt der ständige Zweikampf der beiden Spieler im Zentrum. Der Verteidiger soll aggressiv stören, den direkten Gegenspieler unter Druck setzen und das Passspiel verhindern.
Um die Übung noch effektiver zu gestalten, können die beiden Spieler an den Seiten des Rechtecks ihre Positionen über mehrere Durchläufe behalten. wechsel dann ständig die beiden Spieler aus. So bist du nicht an eine Anzahl von vier Spielern gebunden.
Beschreibung:
Markiere ein Rechteck, die langen Seiten sollten ca. 10 Meter lang sein. An den kurzen Seiten im Rechteck wird jeweils ein Anspieler postiert. Im Übungszentrum stehen sich zwei Spieler gegenüber. Von den Außenposition erfolgt immer abwechselnd ein kurzer Pass auf den Spieler im Zentrum und danach ein langer Pass auf die gegenüberliegende Seite. Der Spieler im Zentrum kann selbst entscheiden, auf welche Seite er den Ball passt. Kurze Zweikämpfe sind nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht.

Variationen

- Nur direktes Passspiel ist erlaubt.

Fußballtrainer Tipps

- Aggressive Verteidigung fordern.
- Die Spieler im Zentrum ständig auswechseln.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4
Maximum Gruppengröße: 12
Material: 4 Markierungen, 1 Ball.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Diese Fußballübung weiterempfehlen:

Fußballschule Zweikampf

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

DVD - Torwarttraining und Fehleranalyse

Torwarttraining aus der Ausbildungsschule des Bayerischen Fußballverbandes

Fehler können nur dann behoben werden, wenn der Trainer sie beim Torwart auch erkennt. Vielen Trainern fehlt dieses geübte Auge, diese DVD hilft dabei, Fehler nicht nur zu erkennen, sondern auch nachhaltig zu verhindern.


Viele Hinweise und wertvolle Tipps, unterlegt mit fantastischen Sequenzen sorgen für effektives Torwarttraining und die optimale Ausbildung von Torhütern. Nutze das Fachwissen von professionellen Experten zur Schulung deiner Keeper. Die DVD hat eine Laufzeit von 90 Minuten und der Preis ist mit nur 19,99 € eine Investition für die Zukunft.

Fußball - Torwarttraining
Fußball - Torwarttraining

Mit Animationszugangscode im Internet (Internetanschluss erforderlich)

Das Buch "Fußball - Torwarttraining ist sehr übersichtlich in mehrere Kapitel eingeteilt.


Im sehr umfangreichen Übungsteil werden 90 Trainingsabläufe dargestellt. In Tabellenform mit sehr tollen Grafiken und Beschreibungen, sorgt der Autor dafür, dass die Abläufe sofort zu erkennen sind. Schwerpunkte sind: Warm Up, Koordination, Sprungkraft, Explosivität und Reaktion.


In weiteren Abschnitten erhält der ambitionierte Trainer nicht nur viele Informationen zu den Torwarttechniken, sondern auch zum taktische Verhalten und den so wichtigen Spielaufbau durch den Torhüter. In den Übungen werden diese Elemente dann praktisch umgesetzt.

DVD - Fußball-Fundamentals - Koordinationstraining

Fußballspezifisches Koordinationstraining

Ca. 85 Minuten Koordinationstraining, viele Übungen, viele Varianten für alle Altersklassen zum tollen Preis. Beachte auch unsere Set- und Paketpreise.


Die DVD liefert eine umfangreiche Sammlung an fußballspezifischen Koordinationsübungen, die von einem Profi für Altersklassen aufgearbeitet worden sind.


Trainiere effektiv die Kopplungs-, Orientierungs-, Differenzierungs-, Rhythmisierungs-, Reaktions-, Antizipations- und Umstellungsfähigkeit. Hört sich kompliziert an? Detailliert, umfassen und trotzdem leicht verständlich werden die Inhalte erklärt und eine Umsetzung ins Training wird so einfach und schnell ermöglicht.

DFB Fußballtraining Special
DFB - Fußballtraining-Special - Trainieren mit E- und D-Junioren

Ideen, Konzepte und Know-how für die Trainingspraxis

Dieses Fußballtraining-Special liefert nicht nur das Grundwissen für Fußballtrainer zum Training mit E- und D-Junioren.


Wie kann ich als Trainer gezielt Schwerpunkte bei der Vermittlung von Trainingseinheiten anbieten, wie biete ich Techniktraining effektiv und mit Spaß an? Hinzu kommen viele weitere Praxistipps und insgesamt 20 komplette Trainingseinheiten für die Altersklassen.