045

Fußballtraining - Zweikampf - Abo

Übungsablauf

Intensive Zweikampfschulung in kleinen Gruppen, wir empfehlen maximal 4 Spieler. Damit wird immer ein Zweikampf ermöglicht, während die beiden anderen Spieler eine aktive Pause einlegen, indem sie zu Anspielern werden.
Die beiden Zweikämpfer werden ganz schön gefordert und werden erst nach dem letzten Ball ausgetauscht. Es ist natürlich möglich weitere Bälle bereitzulegen, aber dann wird es immer anstrengender und wir verfehlen das Übungsziel, den Zweikampf zu trainieren.
Sollte nicht genügend Tore mit Torhütern zur Verfügung stehen, kann auch auf Klein-, Hütchen- oder Stangentore gespielt werden.
Beschreibung:
Von den Anspielern wird immer ein Spieler im Zentrum angespielt, bis die bereitliegenden Bälle verbraucht sind. Das Anspiel kann wahllos auf einen Spieler, kann aber auch immer zum selben Mitspieler erfolgen. In der übernächsten Runde tauschen die Zweikämpfer dann die Aufgaben.

Variationen

- Bei der Ballannahme darf nicht attackiert werden.
- Der Ballbesitzer darf auf die Anspieler passen, um sich dann neu anzubieten.

Fußballtrainer Tipps

- Finten fordern.
- Längere Zweikämpfe abbrechen, es zählt der schnelle Torerfolg.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 4 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 6 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 4 Hütchen, 1 Tor.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen, Entfernung zum Tor nicht zu groß wählen.

Diese Fußballübung weiterempfehlen:

Fußballschule Zweikampf

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Mit Spiel und Spaß sollen die Übungsstunden für Bambini und F-Junioren gestaltet werden.


Erfahre auf 96 Seiten, wie optimale Spielstunden gestaltet werden, die wichtigsten Bedürfnisse im Kinderfußball und plane dein Training mit den beispielhaften Inhalten, mit übersichtlichen Grafiken und vielen weiteren Hinweisen und Tipps zu den Abläufen.


An den Trainer von Bambini und F-Junioren werden hohe Anforderungen gestellt. Dieses Buch hilft dir, diesen gerecht zu werden.

DVD - Jugend-Fussballtraining
DVD - Jugend-Fussballtraining

Planung, Organisation und Peaxis im Jugendfußball

Mit dieser DVD lässt sich gezieltes altersgerechtes Jugendtraining in kürzester Zeit zusammenstellen. Durch die umfangreichen Kombinationsmöglichkeiten, lässt sich so auch ein Trainingsplan für eine komplette Saison aufstellen.


Kreativübungen vermitteln nicht nur den Spaß am Fußballspielen, in kürzester Zeit stellt sich auch der Erfolg ein. Auf der DVD werden Trainingsübungen strukturiert und umfassend in tollen Sequenzen dargestellt. Zu den Inhalten gehören Lernziele zu den Themen Aufwärmen, Passspiel, Technik, Koordination, Torschuss, zusätzlich Spielformen und alles mit viel Abwechslung, Tipps und professionellen Hinweisen.

Hier nur eine Auswahl der Inhalte dieses Meisterwerkes. Weitere Infos erhältst du nach dem Klick auf den Link:


Inhaltsbausteine für Trainingsstunden: Vielseitige Bewegungsschule, fußballorientierte Bewegungsschule, fußballspezifisches Techniktraining, Fußball spielen, Grundtechniken erlernen, Dribbeln lernen, Täuschungen lernen, Tore schießen lernen, Passen erlernen, Ballan- und -mitnahme lernen, Köpfen lernen und vieles mehr....

Fußball - Torwarttraining
Fußball - Torwarttraining

Mit Animationszugangscode im Internet (Internetanschluss erforderlich)

Das Buch "Fußball - Torwarttraining ist sehr übersichtlich in mehrere Kapitel eingeteilt.


Im sehr umfangreichen Übungsteil werden 90 Trainingsabläufe dargestellt. In Tabellenform mit sehr tollen Grafiken und Beschreibungen, sorgt der Autor dafür, dass die Abläufe sofort zu erkennen sind. Schwerpunkte sind: Warm Up, Koordination, Sprungkraft, Explosivität und Reaktion.


In weiteren Abschnitten erhält der ambitionierte Trainer nicht nur viele Informationen zu den Torwarttechniken, sondern auch zum taktische Verhalten und den so wichtigen Spielaufbau durch den Torhüter. In den Übungen werden diese Elemente dann praktisch umgesetzt.