032

Fußballtraining - Aufwärmen - Wegkonzentration

Übungsablauf

Die Animation zeigt es: Diese Übung ist fürs Aufwärmen richtig schwer. Wir empfehlen, den Übungsablauf häufiger in einer Trainingseinheit zu wiederholen. Mit Routine ist diese Übung dann jederzeit ein Highlight beim Aufwärmen.
Beschreibung:
Achtung: Die Zentralposition ist bei Übungsstart nicht besetzt. Die Spieler folgen nicht mehr dem Ball.
Auf den langen Seiten des Rechtecks erfolgt der Pass in die nächste Ecke auf der rechten Seite. Nach dem Pass startet der Spieler auf die zentrale Position und erhält dort den Rückpass. Diesen Pass leitet er sofort in die nächste Ecke (gegen den Uhrzeigersinn) weiter, um sich dann der Gruppe anzuschließen, aus der er den Pass erhalten hat. Der Spieler, der den Pass in die zentrale Position ausgeführt hat, läuft in die nächste Gruppe am Rechteck. Der Ablauf wird auf der anderen Seite des Rechtecks wiederholt.

Variationen

- Passrichtung im Uhrzeigersinn.
- Verschiedene Passtechniken.

Fußballtrainer Tipps

- Immer beidbeinig trainieren!

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 9
Maximum Gruppengröße: 13
Material: Mindestens 1 Ball, 5 Hütchen oder Bodenmarkierungen.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Diese Fußballübung weiterempfehlen:

Soccerdrills.de ® - Fußballtrainingsübungen Aufwärmen

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Fußballtaktik - Grundordnungen und Spielsysteme

4-4-2-, 4-3-3, Doppelsechs, Vierer- oder Dreierkette ... entscheide dich!

Diese DVD wurde in Zusammenarbeit mit dem Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Unterhaching professionell konzipiert und zeigt dir, wie und wann du die erfolgreichste Taktik für dein Team um- und einsetzen kannst.


Defensive und offensive Grundordnungen, - 4-4-2 (flach & Raute), 3-5-2, 3-4-3, 4-2-3-1, 4-3-3, 4-1-4-1, taktische Umstellungen, effektiv Reagieren, richtig Verschieben, Überzahlsituationen kreieren, Unterzahlsituationen vermeiden und perfekte Raumaufteilung, all dies findest du auf dieser DVD übersichtlich und praxisnah dargestellt zu einem fantastischen Preis von nur 19,99 €.

Mit Freistößen zum Torerfolg
33 Freistoßtricks im Fußball

Mit Freistößen zum Torerfolg

Auch Trainer können an Torerfolgen beteiligt sein ... indirekt. Wo geht das besser, als bei Freistößen?


Du lieferst die Ideen und deine Spieler setzen das erfolgreich um. Mit wirklich guten Grafiken kannst du deinem Team bis zu 33 Freistoßtricks vermitteln, egal ob indirekt oder direkt.


Und damit du keine Trainingszeit für das Einüben der Tricks verlierst, hier noch ein Tipp: Deine Spieler werden mit Begeisterung etwas Zeit ans Training anhängen und einstudieren, damit im nächsten Spiel das erste Tor aus einem Freistoßtrick fällt.

Heft - Die Kunst des Angriffsfußballs 1

Direktes Passspiel, blitzschnelles Kombinieren und erfolgreich angreifen ... nur 9,95 €

Im Heft, Autor Peter Schreiner, befinden sich die Abläufe aus dem Video 1 der DVD "Die Kunst des Angriffsfußballs 1+2". Es dient als Unterstützung, kann aber auch ohne die DVD genutzt werden.


Der Inhalt bietet nicht nur übersichtliche Grafiken und Beschreibungen zu den insgesamt 29 Übungen, er liefert auch Tipps für den Trainer, wie komplexe Trainingsformen sicher vermittelt werden können und worauf ein Trainer im Ablauf achten sollte, um rechtzeitig korrigierend einzugreifen.


Auch die Frage, wie ein Team das Gelernte im Spiel umsetzen kann, bleibt nicht unbeantwortet.

DVD - Jugend-Fussballtraining
DVD - Jugend-Fussballtraining

Planung, Organisation und Peaxis im Jugendfußball

Mit dieser DVD lässt sich gezieltes altersgerechtes Jugendtraining in kürzester Zeit zusammenstellen. Durch die umfangreichen Kombinationsmöglichkeiten, lässt sich so auch ein Trainingsplan für eine komplette Saison aufstellen.


Kreativübungen vermitteln nicht nur den Spaß am Fußballspielen, in kürzester Zeit stellt sich auch der Erfolg ein. Auf der DVD werden Trainingsübungen strukturiert und umfassend in tollen Sequenzen dargestellt. Zu den Inhalten gehören Lernziele zu den Themen Aufwärmen, Passspiel, Technik, Koordination, Torschuss, zusätzlich Spielformen und alles mit viel Abwechslung, Tipps und professionellen Hinweisen.