021

Fußballtraining - Torwart - Flankenpflücker

Übungsablauf

Strafraumbeherrschung durch den Torwart in einer Übungsfolge.
Oft scheitert das Abfangen oder Fausten des Balles im Strafraum nicht an dem teschnischen Können des Torwarts. Der Fehler passiert häufig bei der Entscheidung, ob der Torwart zum Ball geht, oder auf der Linie bleibt. Dies kann nur durch viel Spielpraxis und im Training geübt werden.
Beschreibung:
Die Mitspieler schlagen Flanken von der Grundlinie vors Tor. Der Torwart entschärft die Torgefahr durchs Abfangen der Flanken. Ist dies nicht mit großer Sicherheit möglich, lenkt oder faustet er den Ball vom Tor weg. Dies sollte möglichst zum Eckball oder zur Seitenauslinie erfolgen.

Variationen

- Der Torwart fängt den Ball.
- Flanken von der anderen Spielfeldseite.
- Die Flanken werden gezielt auf den Elfmeterpunkt oder ersten / zweiten Pfosten geschlagen.

Fußballtrainer Tipps

- Diese Übungseinheit findest Du auch unter "Passen".
- Gebe dem Torwart Tipps zum Herauslaufen.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 1 Torwart + 3 Spieler, weiterführend 9 Spieler
Maximum Gruppengröße: 1 Torwart + 5 Spieler, weiterführend 12 Spieler
Material: Ausreichend Bälle pro Gruppe, 1 Tor, Hütchen oder Bodenmarkierungen zur Orientierung.
Feldgröße: Mindestens Strafraumgröße.

Diese Fußballübung weiterempfehlen:

Soccerdrills.de ® - Fußballtrainingsübungen Torwarttraining

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Du möchtest aus deiner Mannschaft ein wirkliches "Team" entwickeln? Dann kommst du an diesem E-Book nicht vorbei.


Deine Spieler werden einige der Übungen nie vergessen und dich werden die Inhalte immer wieder auf deinem Weg als Trainer begleiten. Bei dem E-Book handelt es sich um einen Bestseller und die Übungsform "Naka-Naka" aus Namibia hat schon Kultstatus erreicht. Den Übungsablauf findest du als Leseprobe nach dem Klick auf den Link.


Das ist aber nur ein Ablauf, weitere 21 Teambuilding-Übungen und Spiele findest du im E-Book.

DVD: Die Fußball Jonglierschule

Peter Schreiner erklärt, wie man Tricks und Jonglieren lernt und Tricks dann auch wirklich in der Praxis einsetzen kann.

Diese DVD ist auch zum Selbsttraining geeignet. Lerne selbst und erkläre deinen Spielern die Tricks von großen Stars. Auch als "Hausaufgabe" kannst du deinem Team die Inhalte vorstellen, deine Spieler werden mit Begeisterung an den Herausforderungen arbeiten.


Schau genau hin, was deine Spieler in kürzester Zeit erlernen, du wirst aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Die Inhalte eigen sich fürs Fußballtraining und zum Selbststudium.

Ein tolles Buch für Taktikfreaks und die, die es werden wollen.


Dieses Buch spricht nicht nur den Breitensport an, es ist auch sehr interessant für den Leistungsfußball.


Neben der Spielanalyse und den damit verbundenen theoretischen Grundlagen, liefert dieses Buch einige Trainings- und Wettkampfbeispiele in einem umfangreichen Praxisteil.


Für weitere, ausführliche Infos zum Buch folge dem Link ... es lohnt sich!

DVD - Fußballtraining mit Kindern
DVD - Fußballtraining mit Kindern

Trainingspläne und kreative Übungen in kürzester Zeit selbst planen

Für jeden Kindertrainer ist es wichtig, Trainings so zu gestalten, dass nicht nur die Lernziele im Kinderfußball erreicht werden, die Trainings sollen das Fußballspielen mit viel Spaß vermitteln.


Mit den Inhalten dieser DVD ist das kein Problem mehr. Insgesamt werden hier 29 Übungen mit umfangreichen Varianten vorgestellt, mit denen sich eine komplette Trainingssaison planen lässt.


Die Inhalte sind übersichtlich in die Themen Aufwärmen, Passspiel, Technik, Koordination, Torschuss und Spielformen vorgenommen worden. Eine perfekte Mischung aus Kreativität, Effektivität und Spaß macht gutes Training im Kinderfußball aus und die DVD liefert dazu die optimalen Trainingsübungen.