031

Fußballtraining - Torschuss - Steilpass

Lade Video...

Übungsablauf

Erhöhe den Druck auf die Spieler durch immer höheres Tempo. Nach Beendigung des Ablaufes sollen die Gruppen schnell getauscht werden. Deshalb besetzen wir die zweite und dritte Position in der Übung nur einfach. Der Torschuss erfolgt nach einem finalen Steilpass. Präge Dir die Passfolge und den Aufbau in der Animation genau ein.
Beschreibung:
Eine Ballgruppe startet am Hütchen, das am weitesten vom Tor entfernt aufgestellt ist. Der erste Pass wird genau auf den Spieler geschlagen, der der Startgruppe frontal gegenüber steht. Dieser spielt sofort einen Rückpass auf den Startspieler. Jetzt kommen wir zum entscheidenden Moment der Übung. Der Startspieler bringt mit einem genauen Steilpass den dritten Spieler in Toschussposition. Anschließend wechseln die Spieler die Gruppen.

Variationen

- Verschiedene Torschuss- und Passtechniken.
- Der Ablauf beginnt auf der anderen Übungsseite.

Fußballtrainer Tipps

- Immer beidbeinig trainieren.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 5 + Torwart
Maximum Gruppengröße: 8 + Torwart
Material: Ausreichend Bälle, 1 Tor, 3 Hütchen oder Markierungen zur Orientierung.
Feldgröße: Entfernungen nach Leistungsvermögen. Abstand zwischen den Hütchen ca. 4 Meter.

Diese Fußballübung weiterempfehlen:

Soccerdrills.de ® - Trainingseinheiten Torschuss

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Play2win - Das Spielerseminar
Play2win - Das Spielerseminar

Ein Seminar für dein Fußballteam

Ja, du hast richtig gelesen! Dieses erfolgreiche E-Book liefert dir Step by Step die Inhalte für ein Spielerseminar mit deinem Team.


Von der Vorbereitung bis zur Durchführung bis du mit diesem E-Book in der Lage, dein eigenes Seminar auf die Beine zu stellen ... deine Spieler werden staunen.


Nach dem Seminar wird dein Team eine verschworene Gemeinschaft sein und dadurch steigt die Motivation bekanntlich enorm. Erfolgreich im Team, dies ist das Ziel.

Erfolgreiches Training im Mädchen- und Frauenfußball
Erfolgreiches Training im Mädchen- und Frauenfußball

Sehr umfangreiche Übungssammlung mit 57 Übungen und unzähligen Varianten

Auf einen wichtigen Unterschied zwischen dem weiblichen und dem männlichen Fußball, weißt die Autorin Nathalie Bischof bereits in ihrem E-Book "Erfolgsmodell Mädchen- und Frauenfußball" hin.


Diesen Unterschied, die tägliche Trainingspraxis, wird hier umfassend mit 57 Übungen abgearbeitet. Geschickt und übersichtlich wurden im E-Book, die schwierigen Altersmerkmale und Lernziele im Mädchen- und Frauenfußball berücksichtigt, deshalb ist dieses Buch ein unentbehrlicher Ratgeber für die tägliche Trainingspraxis.


Nach dem Klick auf den Link, kannst du dir eine Leseprobe anschauen.

DVD - Fußball - Athletiktraining

Ohne teure Hilfsmittel und Geräte

Erfolgreiches Fußballspielen ist oft von der maximalen Leistungsfähigkeit der Spieler abhängig.


Durch gezieltes Athletiktraining stellt sich nicht nur größerer Erfolg ein, die Verletzungsanfälligkeit wird auch erheblich reduziert. Die auf dieser DVD des Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Unterhaching dargestellten Übungen. lassen sich individuell zusammenstellen und dadurch sind enorme Leistungssteigerungen der einzelnen Spieler möglich. Zu den Inhalten gehören detaillierte Übungsbeschreibungen, movement Preps, wie effektives Aufwärmprogramme für Jugend- und Profimannschaften, ein 20minütiger Live-Workout zum Mitmachen und als Bonus: 10 Stationen Zirkeltraining.

Typische Fußballverletzungen vermeiden und effektiv behandeln
Typische Fußballverletzungen vermeiden und effektiv behandeln

Fußballverletzungen - Mit Profitipps von Adolf Katzenmeier

Fußballwissen ist wichtig für Trainer, aber es gibt noch viele weitere Anforderungen und wie typische Verletzungen vermieden und behandelt werden können, gehört dazu.


Dieses Buch ist ein absoluter Kauftipp, nicht nur für Trainer, auch Betreuer und Spieler können sich hier leicht verständlich und sehr übersichtlich, über den richtigen Umgang mit Verletzungen informieren. Erste Hilfe, woher kommt die Verletzung, wie lange fällt der Spieler voraussichtlich aus, wie kann man Verletzungen vorbeugen, all dies beantworten Adolf Katzenmeier, der über Jahrzehnte der Physiotherapeut der deutschen Nationalmannschaft war und Professor Hannes Wacha, Chefarzt der Chirurgie in sehr übersichtlichen Tabellenformen und Gliederungen.