Herr Blatter, was hat das noch mit Fußball zu tun?

Autor: Sven Bluhm

Wir erinnern uns an die Wahl zum FIFA Präsidenten vor eineinhalb Monaten. Am 1. Juni 2011 wurde Herr Blatter, mal wieder, mit deutlicher Mehrheit zum Präsidenten gewählt. Naja, die Wahl war wie bekannt nicht wirklich spannend. Es gab ja keinen Gegenkandidaten, der Herrn Blatter den Thron entziehen konnte. Am Ende hieß es: 186 von 203 Stimmen für Herrn Blatter. Und damit war seine vierte Amtszeit beschlossene Sache.
Der einzige Gegenkandidat hatte kurz vor der Wahl seine Kandidatur zurückgezogen. Mohamed bin Hammam wurde kurz vor der Wahl Korruption vorgeworfen und er erklärte sofort seinen Rücktritt.

Wir sind Fußball
Quelle: Foto: © Foto: © shutterstock.com/kojoku

Der Anfang und kein Ende…? Nicht wenn man es vertuschen kann!

Mohamed bin Hammam war Teil des 24-köpfige Exekutivkomitees, das unter anderem über die Vergabe der WM und EM Endrunden entscheidet. Was haben wir uns alle „gefreut“ über die WM Vergabe, nach Katar 2022. Zwar wurde die Vergabe kritisiert und es sind sogar private E-Mails aufgetaucht, in denen im Zusammenhang mit der Vergabe, von einer gekauften WM gesprochen wurde.
Eine Ankündigung, Bestechungszahlungen in Höhe von 20 Millionen Euro belegen zu können, hatte es kurz vor der Wahl gegeben. Das Medienecho war groß, doch es kam nie zu wirklichen Ergebnissen. Denn kaum war die Wiederwahl von Herrn Blatter beschlossene Sache, wurde alles unter den Teppich gekehrt. Angebliche Dokumente und E-Mails gab es auf einmal nicht mehr.

„Drei Ecken, ein Elfmeter!“

Herr Blatter kündigte nach seiner Wiederwahl große Reformen an, so sollte zum Beispiel über die Vergabe der Turniere anders entschieden werden. Die Transparenz sollte gefördert werden und es gab noch weitere tolle Zukunftsmusik. Aber was haben wir von jemaden zu erwarten, der so tolle revolutionäre Ideen hat, wie : Drei Ecken ein Elfmeter und am Besten keine Unentschieden mehr.

Fazit - Wir sind die Basis, wir sind Fußball

Aber irgendwie lässt uns das Gefühl nicht los, dass hier mal wieder alles im Keim erstickt wird. Denn was ist denn bis jetzt passiert? Ja genau: Nichts! Die Zeit vergeht und kaum dreht man sich um, ist alles vergessen. Sind wir mal alle gespannt was die Zukunft bringt, denn mal ehrlich, wir alle warten doch nur darauf, dass die Bombe endlich platzt…
Wir sind die Basis, wir sind Fußball, warum geht eigentlich kein größerer Aufschrei durch die Fußballgemeinde? Unsere Vertreter beim FIFA-Kongress waren Zwanziger und Beckenbauer, die sich artig bedankt haben ...... für den Zuschlag als Ausrichtungsland für die WM 2011. Meine Herren, Schweigen ist Zustimmung und mir reicht das nicht.

Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News
DFB Praxisplaner
Trainingshilfsnittel für Fußballtrainer

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

DVDs - Pressing und Gegenpressing

Vier Live-Seminare mit Ralf Peter - Laufzeit insgesamt 3 ½ Stunden

Professionelle Ausbildungs- und Fortbildungsseminare zum Thema Pressing und Gegenpressing auf einer Sammel- DVD mit Ralf Peter. Der Name steht für höchste Ansprüche und Top-Qualität.


Viele Hinweise und Tipps, teilweise völlig neue Ansätze, Trainingsformen und detaillierte Informationen. Mit vielen Grafiken und Animationen unterlegt der Autor sein Seminar und vermittelt, neben den Grundwissen im Pressing und Gegenpressing, wichtige taktische Verhaltensweisen, die zusätzlich und praxisorientiert mit Beispielen des FC Barcelonas dargestellt werden.

Moderner Angriffsfußball

Praxis und Theorie, eine klare Empfehlung!

Peter Schreiner und Norbert Elgert vermitteln in diesem Buch alles, was den modernen Angriffsfußball ausmacht.


Neben den theoretischen Grundlagen gibt es eine Vielzahl von Übungsformen, grafisch sehr gut dargestellt und mit detaillierten Beschreibungen.


Konterspiel, Positionsspiel und Flügelspiel, nichts kommt in diesem Buch zu kurz. Abgerundet werden die Inhalte durch Torschussübungen, die natürlich das Ziel des modernen Angriffsfußballs sind.

Fußballtraining für jeden Tag

Mit Übungsregister Quick-Finder - 438 Seien - fast 1,4 Kg schwer

Bei diesem Bestseller handelt es sich um die, um 16 Seiten moderne Entwicklungstendenzen und einigen Mustertrainingseinheiten erweiterte Auflage.


Das gibt es so nicht noch einmal auf dem Fußballtrainer Büchermarkt. Der Autor Frank Thömmes präsentiert eine Übungssammlung mit insgesamt 365 Einheiten, grafisch toll dargestellt, mit allen Hinweisen, die ein Fußballtrainer für einen optimalen Trainingsablauf benötigt. Die Übungsinhalte sind sehr übersichtlich gegliedert in die Themen Aufwärmen, Kondition, Technik, Zweikampf, Taktik, Standards und Torwart.

DVD: Die Fußball Jonglierschule

Peter Schreiner erklärt, wie man Tricks und Jonglieren lernt und Tricks dann auch wirklich in der Praxis einsetzen kann.

Diese DVD ist auch zum Selbsttraining geeignet. Lerne selbst und erkläre deinen Spielern die Tricks von großen Stars. Auch als "Hausaufgabe" kannst du deinem Team die Inhalte vorstellen, deine Spieler werden mit Begeisterung an den Herausforderungen arbeiten.


Schau genau hin, was deine Spieler in kürzester Zeit erlernen, du wirst aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Die Inhalte eigen sich fürs Fußballtraining und zum Selbststudium.