Vater als Trainer? Glückwunsch!

Ohne Väter als Trainer wäre ein organisierter Spielbetrieb im Fußball gar nicht möglich

Vater als Trainer? Glückwunsch!
©Yuri Arcurs-Fotolia.com

Viele Trainer sind auch deshalb Trainer, weil ihre Kinder in den Mannschaften spielen, für die sie verantwortlich sind. Ich schreibe hier über Väter und natürlich gibt es auch Mütter, die als Trainerinnen oder Co-Trainerinnen im Fußball aktiv sind. Seht mir das bitte nach, im Text erwähne ich nur Vätertrainer, damit er auch lesbar bleibt.

Ohne Väter als Trainer wäre ein organisierter Spielbetrieb im Fußball gar nicht möglich. Das Ehrenamt „Fußballtrainer“ lässt oft gar keine Alternative zu. Besser ist immer, wenn das Kind nicht vom eigenen Vater trainiert wird und der Vater eine andere Mannschaft übernimmt. Dies bedeutet aber einen noch höheren Zeitaufwand, verständlicherweise spielt da die Familie oft nicht mehr mit. Es gibt also eine Wahl: entweder Vatertrainer oder gar keinen Trainer!

Welche Probleme hat der Vatertrainer?

1. Er will sein Kind nicht bevorzugen und benachteiligt es deshalb unbewusst

2. Das eigene Kind muss einfach gut sein

3. Er überschätzt das Leistungsvermögen seines Kindes

4. Er lässt den Trainerfrust am eigenen Kind ab

Welche Probleme hat das Trainerkind?

1. Andere Kinder sagen das Training auch mal ab, für ein Trainerkind nicht einfach

2. Der Vater ist immer dabei, auch im Umkleideraum

3. Das Kind will seinen Vater nicht enttäuschen und hält den Druck aus, denn es muss ständig mehr leisten als seine Mannschaftskameraden

4. Benimmt das Kind sich nicht ordentlich, hängt der Haussegen schief

5. Es erträgt ständig die Fragen des Vaters, denn der möchte wissen, was die anderen Kinder über ihn sagen

Welche Probleme hat das Umfeld (Eltern, Fans)?

1. Der Trainer bevorzugt immer sein Kind

2. Das Trainerkind ist immer Kapitän

3. Das Trainerkind trägt immer die Nummer 10

4. Das Spiel ist komplett aufs Trainerkind zugeschnitten

5. Kritisiert werden nur die anderen Kinder, nie das Trainerkind

6. Das Trainerkind ist so talentiert und der Vater will es nicht an einen anderen Verein abgeben, weil er als Trainer keinen guten Spieler verlieren will

Versuche als Vatertrainer die Probleme zu meistern

Ist dir bei den ganzen Punkten etwas aufgefallen?

Die Probleme die das Umfeld sieht, gibt es nicht nur mit dem eigenen Kind. Oft sind es Leistungsträger im Team die so behandelt werden. Dann sehen es die anderen Eltern und die Fans nicht so kritisch, dort ist es normal.

Fußballtraining Onlineshop

Als Vatertrainer wird man etwas genauer betrachtet, denn irgendetwas muss anders sein als mit den anderen Kindern. Deshalb sollte ein Vatertrainer immer mal wieder Dritte befragen, wie sie die Situation sehen. Das eigene Kind wirklich objektiv zu betrachten ist verdammt schwer und kaum möglich.

1. Halte als Vatertrainer deine Trainertätigkeit komplett aus der Familie und insbesondere von deinem Kind fern.

2. Dein Kind darf vor den anderen Kindern keinen Wissensvorsprung haben. Die Mannschaftsaufstellung oder die Überraschung auf der Weihnachtsfeier sind wirklich eine Überraschung und nicht schon bereits deinem Kind bekannt.

3. Jedes Spiel ist bereits auf dem Heimweg beendet, diskutiere nicht mit deinem Kind wie ein Trainer, sondern wie ein Vater.

4. Dein Kind ist ein Kind aus dem Team und versuche es so zu behandeln. Erwarte von deinem Kind keine vorbildlichen Verhaltensweisen und setze es niemals mit der Begründung unter Druck, dass du der Trainer bist

Uwe Bluhm

Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

DVD - Torwarttraining und Fehleranalyse

Torwarttraining aus der Ausbildungsschule des Bayerischen Fußballverbandes

Fehler können nur dann behoben werden, wenn der Trainer sie beim Torwart auch erkennt. Vielen Trainern fehlt dieses geübte Auge, diese DVD hilft dabei, Fehler nicht nur zu erkennen, sondern auch nachhaltig zu verhindern.


Viele Hinweise und wertvolle Tipps, unterlegt mit fantastischen Sequenzen sorgen für effektives Torwarttraining und die optimale Ausbildung von Torhütern. Nutze das Fachwissen von professionellen Experten zur Schulung deiner Keeper. Die DVD hat eine Laufzeit von 90 Minuten und der Preis ist mit nur 19,99 € eine Investition für die Zukunft.

Typische Fußballverletzungen vermeiden und effektiv behandeln
Typische Fußballverletzungen vermeiden und effektiv behandeln

Fußballverletzungen - Mit Profitipps von Adolf Katzenmeier

Fußballwissen ist wichtig für Trainer, aber es gibt noch viele weitere Anforderungen und wie typische Verletzungen vermieden und behandelt werden können, gehört dazu.


Dieses Buch ist ein absoluter Kauftipp, nicht nur für Trainer, auch Betreuer und Spieler können sich hier leicht verständlich und sehr übersichtlich, über den richtigen Umgang mit Verletzungen informieren. Erste Hilfe, woher kommt die Verletzung, wie lange fällt der Spieler voraussichtlich aus, wie kann man Verletzungen vorbeugen, all dies beantworten Adolf Katzenmeier, der über Jahrzehnte der Physiotherapeut der deutschen Nationalmannschaft war und Professor Hannes Wacha, Chefarzt der Chirurgie in sehr übersichtlichen Tabellenformen und Gliederungen.

Modernes Passspiel - Der Schlüssel zum High-Speed-Fußball
Modernes Passspiel - Der Schlüssel zum High-Speed-Fußball

Autoren: Peter Hyballa, Hans-Dieter te Poel

Es ist schon eine tolle Leistung ein Buch zum Fußballtraining herauszubringen, das so viel Resonanz und positive Kritik entwickelt.


Peter Hyballa und Hans-Dieter te Poel haben ein Konzept entwickelt, dass dein Team den schnellen Fußball spielen lässt, wenn du dich darauf einlässt. Tolle Übungen, exakte Erläuterungen und dazu passend sehr gute Grafiken, unterstützen bei der gezielten und effektiven Umsetzung des High-Speed-Fußballs.


Dieses Buch ist mit 416 Seiten ein Werk, das dich in deiner Trainerarbeit über Jahre begleiten wird.

DVD - Koordinationstraining für Schule und Verein
DVD: Koordinationstraining für Schule und Verein

Fast zwei Stunden Laufzeit - Für alle Altersklassen

Diese DVD ist vollgepackt mit vielen Übungen zum Koordinationstraining . Die Inhalte sind sowohl für das Training auf dem Feld oder in der Halle geeignet.


Koordinatives Aufwärmen, viele Tempowechsel, Stangendreiecke, Parcours mit Stangen und Reifen und vieles mehr, werden toll dargestellt und ausführlich erklärt.


Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, diese DVD ist eine Fundgrube, die keine Wünsche offen lässt. Weitere Infos erhältst du nach dem Klick auf den Link.