Sauna – Schwitzen und Wohlfühlen

Von DERK HOBERG

30 Millionen Saunagänger gibt es laut einer Schätzung des Deutschen Sauna Bundes hierzulande. Zur Erkältungsvorbeugung, zur körperlichen Erholung und zur Entspannung in geselliger Umgebung wird die Sauna besucht. Ob man beim Saunieren wirklich abnimmt und was es so gesund macht, erfahrt Ihr hier.

Ein Artikel der Netzathleten
Fußball - Sauna
Foto: ©www.istockphot.com/tBoyan

Die über 2.300 öffentlichen Saunaanlagen in Deutschland erfreuen sich großer Beliebtheit. Der gesundheitsfördernde Effekt der verschiedenen Saunaarten wirkt sich positiv auf unterschiedliche Bereiche des Körpers aus. Sowohl physisch, als auch seelisch, lohnt sich ein Saunabesuch, um dem Alltagsstress mal zu entkommen.

Künstliches Fieber

Während eines Saunagangs erhöht sich die Körpertemperatur auf über 38 Grad Celsius, die der Haut sogar auf über 40 Grad. Es wird also ein künstliches Fieber erzeugt, das die gleiche Wirkung wie echtes Fieber hat: Krankheitserreger abzuwehren. Im Blut wird durch die herrschende Wärme der Stoff Interferon gebildet, der mit für die Bekämpfung von Viren und Bakterien zuständig ist.

Gefäßtraining und Abhärtung

Durch die Hitze der Sauna weiten sich auch die Blutgefäße, die Abkühlung danach lässt die Gefäße rasch wieder verengen. Dies stellt ein effizientes Gefäßtraining dar. Durch diesen schnellen Wechsel zwischen Warm und Kalt wird der Körper auch gegen die winterlichen Temperaturschwankungen widerstandsfähiger.

Abnehmen: Nicht wirklich

Der Mensch verliert bei einem Saunagang etwa 0,2 bis 0,5 Liter Wasser. Allerdings sollte man diesen Flüssigkeitsverlust zeitnah wieder ausgleichen, um leistungsfähig zu bleiben. Das heißt aber auch, dass die Sauna keine Methode zum Abnehmen ist, denn Körperfett wird in der Sauna nicht verbrannt, sondern man schwitzt nur Wasser aus.

Sauna nach dem Sport

Da sich die Herzfrequenz beim Saunieren um bis zu 50 Prozent erhöht, werden die Muskeln besser durchblutet, genau wie die Atemwege. Dadurch wird auch der Stoffwechsel angeregt. Deshalb kann sich der Körper nach dem Training oder Wettkampf schneller erholen. Belastende Stoffwechselprodukte, wie Laktat, werden schneller aus den Muskeln abtransportiert, Verspannungen können sich durch die Wärme lösen und Muskelschmerzen schneller vorüber gehen.

Seite 1: Sauna - Schwitzen und Wohlfühlen
Seite 2: Macht Sauna unfruchtbar?


Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Hier nur eine Auswahl der Inhalte dieses Meisterwerkes. Weitere Infos erhältst du nach dem Klick auf den Link:


Inhaltsbausteine für Trainingsstunden: Vielseitige Bewegungsschule, fußballorientierte Bewegungsschule, fußballspezifisches Techniktraining, Fußball spielen, Grundtechniken erlernen, Dribbeln lernen, Täuschungen lernen, Tore schießen lernen, Passen erlernen, Ballan- und -mitnahme lernen, Köpfen lernen und vieles mehr....

Bei den F-Junioren geht es ganz langsam los mit dem "richtigen" Fußball. Aber wo liegen die Lernziele, welche Trainingsinhalte sind jetzt wichtig?


Viele altersgerechte Wettkämpfe, erste wichtige Technikübungen, diese DFB-DVD bietet neben vielen wertvollen Tipps im Umgang mit den Kids, die richtigen Trainingsinhalte für diese Altersklasse.


Ein Kindertrainer kommt an dieser DVD nicht vorbei.

Heft - Spielintelligenz im Fussball
Heft: Spielintelligenz im Fussball

Die Spielintelligenz gezielt fördern

Dieses Heft gehört in die Reihe "Spielintelligenz im Fußball", die erfolgreichste Medien-Reihe in der Ausbildung von Spielern im Fußballtraining. Hierzu gehören auch der Bestseller zum Thema und die DVDs 1+2 und 3.


Ob Spielformen oder wichtige, motivierende Wettkämpfe, im Heft wird alles übersichtlich in Grafiken dargestellt und präzise erklärt. Für weiter Infomationen über die Inhalte, folge botte dem Link.

DVD: Entwicklung der Spielintelligenz im Fußball 1+2 DVD: Entwicklung der Spielintelligenz im Fußball 1+2

Der Klassiker auf dem DVD-Markt für Fußballtrainer!

Jeder Trainer kann durch interessant und spielnahe Wettkämpfe die Spielintelligenz seiner Spieler gezielt fördern und verbessern.


Gerade im Kinderfußball gehört der von Horst Wein propagierte Mini-Fußball in den Trainingsalltag. Was aber ist Mini-Fußball überhaupt, wie erreiche ich damit eine hohe Spielfähigkeit?


Zu dieser DVD gehört, neben den vielen wertvollen Tipps, ein PDF-Begleitheft! Training im Kinderfußball muss nicht statisch sein. Die die diese DVD besitzen, vermitteln ihren Kindern Fußball, wie er heute sein soll: Intelligent und voller guter Spielideen!