Fußballtrainer und Fußballtrainerinnen können fast alles und das belohnen wir

Erholung für Fußballtrainer im Wert von 556,00 € ... oder doch "nur" einen Bundesliga-Spielball?

Was Fußballtrainer alles können beweist uns Peter Girtler. Er ist nicht nur begeisterte Kinderfußballtrainer einer D-Jugend in Südtirol, er ist auch ein Sternekoch, dazu aber später mehr.

Peter Girtler mit Nelson Müller
Peter bei einer Bühnenshow
mit Nelson Müller

Mustergutschein

Peter besitzt übrigens eine unglaubliche Übungssammlung, uns liegen Fotos vor.

Für euch nur das Beste

Bevor du denkst, du musst als Fußballtrainer jetzt auch noch kochen, solltest du erst einmal weiterlesen und zwar den ganzen Text, denn Peter Girtler hat extra für euch ein Gericht kreiert, mit dem ihr nicht nur euer Team an besonderen Spieltagen überraschen könnt, es sorgt auch für gute Laune der Fußballer am Mittagstisch. Tolle Preise gibt es außerdem zu gewinnen. Die übliche Frage "Was essen wir morgen?", hat sich dann auch erledigt. Wir wissen ja nicht, woher die Gerichte für die Profifußballer am Spieltag stammen, für uns Breitensportler sollte es schon etwas besonderes sein.

Wir wären nicht Soccerdrills, wenn wir nicht testen würden, was wir empfehlen. Für jeden Hobbykoch ist das Gericht machbar, allerdings hätte es bei uns etwas mehr sein können. Dies lag aber eher am guten Geschmack und nicht weil uns ein wichtiges Spiel bevorstand. Die Portionen waren nicht zu klein, wir haben einfach zu viel gegessen.

Delegieren und gewinnen - Erholung für Fußballtrainer oder doch "nur" einen Bundesliga-Spielball?

Nur Mut und wer gar nicht kochen kann, irgendwo im Mannschaftsumfeld gibt es jemanden, der oder die das mit Begeisterung übernehmen wird.

Peter Girtler ist der Chefkoch im Gourmet-Restaurant des Romantikhotels Stafler in Südtirol. Wir freuen und bedanken uns, dass Frau Stafler von euch zwei Personen zu einem dreitägigen Aufenthalt im Romantikhotel einladen möchte. Fußballtrainer brauchen auch mal eine Pause und wo kann es schöner sein, als in einem Gourmet- und Wellness-Hotel der Extraklasse. Was der Aufenthalt im Romantikhotel Stafler alles beinhaltet kannst du im Muster-Gutschein nachlesen, klicke einfach auf das Gutschein-Bild. Ja so sieht er aus und ist im Original natürlich noch besser. Der Erholungsurlaub hat einen Gesamtwert von 556,00 €.

Ob das wirklich eine Fußball-Erholung wird, dafür übernehmen wir keine Garantie, denn Peter ist auch da und Fußballtrainer haben sich einiges zu erzählen.

Wer kann teilnehmen und wie?

Die notwendigen rechtlichen Hinweise für die Teilnahme am "Kochwettbewerb" findest du hier.

Es ist ganz einfach: Sende uns ein Foto vom hier vorgestellten Gericht an webmaster@soccerdrills.de oder an die, in den Teilnahmebedingungen genannte Anschrift. Es ist dabei völlig egal, ob du nur dein fertiges Gericht ablichtest oder zusätzlich Personen auf dem Foto zu sehen sind.

Eine kleine Jury, bestehend aus Peter Girtler und Uwe Buhm, wird dann das schönste oder originellste Foto auswählen und der Gewinner wird benachrichtigt.

Unter den Einsendungen werden folgende Preise ausgelobt:

- Für Fotoeinsendungen im September, im Oktober und im November je ein Original-Bundesligaball "Torfabrik 2013/2014".

- Im Januar schauen wir uns dann alle Fotos aus allen Einsendungen bis Ende Dezember an und ermitteln den Gewinner des dreitägigen Aufenthalts für zwei Personen im Romantikhotel Stafler. Die Inklusivleistungen entnehme bitte dem PDF weiter oben.

Ab in die Küche ... es geht los

Romantikhotel Stafler
Urlaub pur im Stafler Romatikhotel

Rezeptgestaltung:
Peter Girtler

Bevor wir Peter Girtler das Spielfeld überlassen, wollen wir das Romatikhotel Stafler und ihn hier kurz vorstellen.

Darum Stafler, weitere Fotos und Informationen findest du hier, oder nach dem Klick auf einen Banner:

- stilvolles Ambiente, familiär geführt
- Gourmet-Küche zu fairen Preisen
- Regionale Produkte vom Bauern
- großzügiger idyllischer Park
- Sauna und Hallenbad
- Sonnen-Skilauf, 6 nahe Skigebiete
- Shopping & Kultur in Sterzing
- Sinnliche Romantik-Arrangements
- Tipp für Oldtimerfahrer
- eleganter Rahmen für kleine Feste
- Wine & Dine

Peter Girtler hat folgende Auszeichnungen erhalten:

- 5 Sterne im Tip 2002 (erstmals die Maximalbewertung)
- 3 Hauben im Gault Millau seit 2012
- Aufsteiger des Jahres 2004
- Ausbilder des Jahres 2006
- 18 von 20 Punkte im Schlemmer Atlas
- 3 Hauben im Großen Resaurantguide
- 1 Stern im Veronelli Italien seit 2009
- 1 MICHELINSTERN seit 2009
- 2 Eurotoque Sterne seit 2010

„Unter den kreativen Köchen ist Girtler der fähigste Verfechter einer Ganzheitsküche“, schreibt der Gault Millau 2009.

Uwe Bluhm

-----------------------

Liebe Trainerkollegen und Trainerkolleginnen,

Peter Girtler

ohne Benzin läuft kein Auto, und so ist das auch bei Menschen. Ein alter Spruch und um den Menschen richtig auf Touren zu bringen, benötigt er drei Bausteine:

- Fette (bei längeren körperlichen Anstrengungen eine fast unerschöpfliche Energiequelle)
- Kohlenhydrate(Die Muskulatur kann diesen Nährstoff schnell in Energie umwandeln)
- Proteine (als Energielieferant spielt es eher eine geringe Rolle)

In unserem Gericht nehmen wir die Kohlenhydrate durch die Pasta, Fette durch Butter und Olivenöl, und Proteine durch das Eiweiß im Fisch auf. Jetzt bleibt mir nur noch, gespannt auf eure Fotos zu warten.

Viel Spaß beim Kochen und viele Grüße aus Südtirol,
Peter Girtler

Kochrezept (für 4 Personen):
Zitronenspaghettini mit Garnelen, Avocado und Sauerampfercreme


Fußballer Gericht

Das Rezept kann hier mit Bild als PDF downgeloadet und ausgedruckt werden.


Zutaten : Für den Nudelteig
 
125
Gramm
Weizenmehl
 
125
Gramm
Hartweizenmehl
 
2
Stück
Eier
 
1
Stück
Zitronen ( den Saft auspressen )
     
Prise Salz
Zubereitung :    
Alles zusammen vermischen
Eine Stunde kalt stellen
 
1
Stück
Avocado ( geschält, und in kleine Würfel schneiden, mit Zitronen und Olivenöl verrühren, und etwas salzen)
 
10
Stück
Garnelen ( natürlich eignet sich auch Tiefkühl-Ware )

  • Den Nudelteig mit Hilfe der Nudelmaschine dünn austreiben
  • Feine Spaghettini oder Bandnudeln ( je nach belieben ) schneiden
  • 6 bis 7 Minuten in reichlich Salzwasser kochen
  • In der Zwischenzeit die geputzten Garnelen (Notfalls auch Gamberetti – in der Lake – sind schon geputzt – in Fischgeschäften erhältlich) ein bis zweimal durchschneiden
  • Die Garnelen in Olivenöl kurz anschwitzen, Zitronensaft und Butter zum Binden und die klein geschnittenen Avocados beigeben, die Nudeln dann darin durchschenken TIP: Man kann gerne auch frische Kräuter wie Basilikum, Estragon usw. beigeben

TIPP:

Man kann gerne auch frische Kräuter wie Basilikum, Estragon usw. beigeben

Für die Sauerampfersauce:

5 Blätter Sauerampfer mit etwas Salz und 200 ml Sauerrahm mit dem Stabmixer pürieren

Informationen zu Sauerampfer:

  • Sauerampfer ist ein wildwachsendes Gewächs, das zu den Knöterichgewächsen zählt und aus Europa kommt
  • Charakteristisch sind die langen pfeilförmigen Blätter die im weiten Sinne an Spinat erinnern
  • Sauerampfer kommt auf Wiesen mit ausreichender Wasserversorgung vor
  • Sauerampfer kommt hauptsächlich im Frühjahr vor und zählt wie Löwenzahn und Spinat, zu klassischen Frühlingskräutern und zum Blattgemüse
  • Zu den Besondere Arten gehört der Blutampfer, mit seinen leicht rötlichen Adern in den Blätter
  • Die jungen Blätter des Sauerampfer haben einen hohen Wert an Vitamin C und Mineralstoffen
  • Sauerampfer regt den Appetit an und soll das Blut reinigen
Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Play2win - Das Spielerseminar
Play2win - Das Spielerseminar

Ein Seminar für dein Fußballteam

Ja, du hast richtig gelesen! Dieses erfolgreiche E-Book liefert dir Step by Step die Inhalte für ein Spielerseminar mit deinem Team.


Von der Vorbereitung bis zur Durchführung bis du mit diesem E-Book in der Lage, dein eigenes Seminar auf die Beine zu stellen ... deine Spieler werden staunen.


Nach dem Seminar wird dein Team eine verschworene Gemeinschaft sein und dadurch steigt die Motivation bekanntlich enorm. Erfolgreich im Team, dies ist das Ziel.

Tausendundneun Spiel- und Übungsformen im Fußball
Tausendundneun Spiel- und Übungsformen im Fußball
Übungsformen im Fußball

Riesige Übungssammlung - Aufl. 2010

Fußball ist ein Laufspiel. Kann man das Laufen wirklich nur mit langweiligen Formen trainieren? Spielformen, die Freude bereiten (und die Ausdauer kommt von selbst), Stafettenformen, die den Ehrgeiz wecken (und die Schnelligkeit verbessern). Fußball ist ein Mannschaftsspiel. Zusammenspielen ist die große Fußballkunst. Diese Kunst kann man erlernen, Schritt um Schritt, vom kleinen Spiel zum großen, von der Zweiermannschaft bis zum 11 gegen 11. Spielformen in Gleichzahl wie 2 gegen 2 oder 7 gegen 7, Spielformen in Über- und Unterzahl wie 3 gegen 2 oder 5 gegen 3. Fußball ist ein Plauschspiel. Plausch heißt Freude..

Wer glaubt, Tricks werden nur trainiert um erfolgreich täuschen zu können ... der irrt.


Mit einem großen Trick-Repertoir ist ein Spieler zwar erfolgreicher im Zweikampf, er wird aber auch durch das Trainieren von Täuschungen seine Ballbeherrschung enorm verbessern und damit sein gesamtes fußballerisches Können.


In jeder Altersklassen gehört das trainieren von Tricks dazu, niemand lernt jemals vollständig aus. Diese vom DFB herausgegebene DVD ist nicht nur etwas für Könner, sie wendet sich mit tollen Sequenzen und Erläuterungen an jeden Leistungsstand. Vom leichten Einstieg in eine Täuschung bis zur Perfektion, so lernt man Tricks.

Diese offizielle DVD des deutschen Fußballbundes vermittelt die wichtigen Grundlagen des Torwartspiels.


Zu den Inhalten zählen das Erlernen der koordinativen Elemente, das spezifische Aufwärmen, Torwartgymnastik, Reaktionstraining und effektive Übungen. Weiter spezifische Torwart-Lernziele werden gezielt und umfangreich erläuter, dazu gehören die Kondition, die Techniken und das korrekte taktische Verhalten.


Trainiere deine Torhüter nach der Ausbildungsmethode des DFBs.