Fußball - Eine Homepage für dein Team?

E. Einfache Layout Beispiele

Klicke auf "Vorschau". Es öffnet sich ein neues Fenster.

Dieses kleine Hintergrundbild wird immer wiederholt, egal welche Größe das Fenster im Browser hat. Der eingefügte Blinktext funktioniert nicht im Internet Explorer. Die Buttons sind in vielen Farben möglich.

Vorschau>

Noch ein kleines Hintergrundbild. Sehr kräftige Farbe, deshalb sind bestimmte Schriftfarben nur schwer lesbar. Zusätzlich ein lustiger Mail-Button und horizontale Lauftexte. Wer es mag!

Vorschau

Tornetz als Hintergrundbild. Durch ein Java Script verfolgt ein Ball den Mauszeiger. Die Java Scripte sind bei Webdesigner sehr umstritten. Schlichte und einfache Navigation.

Vorschau

Wir wollen es aber nicht übertreiben, es gibt endlose Möglichkeiten. Du benötigst nur etwas Mut und Geduld, dann wird Dir Deine eigene Homepage gut gelingen.

Zum Abschluss der Layout-Beispiele hier noch einige Layouts für den Hintergrund.

Noch ein Tornetz mit engen Maschen.

Vorschau

Dieser Hintergrund besteht nur aus einem Bild, das sich nicht wiederholt. So sind sämtliche Wasserzeichen möglich.

Vorschau

Bei diesem Beispiel haben wir nur eine Linie eingefügt. Einfach, aber sieht gut aus, oder?

Vorschau

Jetzt wird es bunter und eine weitere "bewegte" Linie ist eingefügt.

Vorschau

Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Ein tolles Buch für Taktikfreaks und die, die es werden wollen.


Dieses Buch spricht nicht nur den Breitensport an, es ist auch sehr interessant für den Leistungsfußball.


Neben der Spielanalyse und den damit verbundenen theoretischen Grundlagen, liefert dieses Buch einige Trainings- und Wettkampfbeispiele in einem umfangreichen Praxisteil.


Für weitere, ausführliche Infos zum Buch folge dem Link ... es lohnt sich!

Heft - Die Kunst des Angriffsfußballs 2
Heft: Die Kunst des Angriffsfußballs 2

Passkombinationen, mit Spiel in die Tiefe und Torschuss

Dieses Heft enthält, grafisch aufgearbeitet, enthält die Übungen aus dem Video 2 zur DVD "Die Kunst des Angriffsfußballs 1+2", ist aber auch ohne die DVD nutzbar.


Es enthält aber nicht nur 33 präzise beschriebene Top-Übungen, viele theoretische Fragen zum Trainingsablauf werden zusätzlich beantwortet. Das Verbinden von umfangreichen Übungsabläufen mit Torschüssen, wie gestaltet der Trainer seine Torschussübungen motivierend für die Spieler, wie überträgt man den Spiel-Stress und -Druck ins Training oder, wie bringen wir mehr Zeit- und Präzisionsdruck in die Abläufe?

DVD - Die Kunst des Angriffsfußballs 1+2

Kombinieren mit komplexen Trainingsformen

Diese Doppel-DVD zeigt komplexe Trainingsformen im Dreieck, im Quadrat und in der Raute mit technisch-taktischen Schwerpunkten: Direktspiel/schnelles Kombinieren, Wandspiel/Doppelpass, Spiel in die Tiefe, eine Reihe überschlagen, Hinterlaufen, Torschuss, usw. Du erhälst auch Anregungen und Tipps zu notwendigen Korrekturen und zum Trainerverhalten. Aus dem Inhalt: Direktspielacht, Y-Form, Kombination Brasil, usw. Die Übungen werden vom U19-Cheftrainer von Schalke 04, Norbert Elgert moderiert und von der U19 Schalke 04 präsentiert. Laufzeit: 115 Min, Autoren: Norbert Elgert und Peter Schreiner.

Fußball - Passen und Ballkontrolle
Fußball - Passen und Ballkontrolle
Passen und Ballkontrolle

90 farbige Fotos, 2010. 180 S. m. 90 Farbabb.

Das vorliegende Trainingsbuch zur Verbesserung des Passspiels und der Ballannahme und -mitnahme , beinhaltet über 80 verschiedene Übungs- und Spielformen rund um das Thema Passen und Ballkontrolle.
Die in dem Buch enthaltenen Übungs-und Spielformen wurden im täglichen Trainingsbetrieb zahlreicher Amateur- und Profimannschaften über Jahre getestet und optimiert.
Jede Übungs- und Spielform wird in einer Farbgrafik dargestellt. Verständliche Angaben zu den Trainingsaspekten und detaillierte Übungsbeschreibungen machen das Arbeiten mit diesem Buch für den Trainer als auch Spieler, unabhängig seines Ausbildungsgrades, übersichtlich und einfach.