Fairplay? Ist doch klar, oder?

Quellen (Zitate, Daten, Fakten): Wikipedia.de, DFB.de, FIFA.com , UEFA.com, Uni-Hannover.de

FIFA-Präsident Joseph Blatter: "Der Fußball als Mannschaftssport lehrt die Disziplin, Achtung, Teamgeist und Fairness - auf dem Platz wie im Leben".



1. Fairness?

Der Trainer beobachtete eine Tätlichkeit eines Spielers aus seinem Team. Dieser Spieler verpasste seinem Gegenspieler einen leichten Schlag aufs Brustbein. Weil der Schiedsrichter die Situation nicht sah, konnte keine Bestrafung des Täters erfolgen. Die Reaktion des Trainers war merkwürdig: Er nimmt seinen Spieler vom Platz und schickt ihn nach Hause. Das Team spielt mit zehn Spielern weiter und verliert das Match.

Ist diese Geschichte frei erfunden, normal, oder ist sie nur die große Ausnahme? Hättest Du als Trainer genauso gehandelt?

Zur Übersicht


2. Wie sieht es wirklich auf den Fußballplätzen aus?

Schon die jüngeren Jahrgänge werden auf dem Platz zu unfairem Spiel animiert und Kinder aus dem eigenen Team werden beschimpft.

Fairplay Fußball
Foto: ©Markus Lohninger-Fotolia.com

Es klingt noch in meinen Ohren:

".....das hat mein Sohn (E-Jugend) im Fernsehen gesehen, war zwar ein hartes Foul, aber taktisch notwendig...."
".... da spielt Deine Oma besser...."

Auf weitere Beispiele möchte ich verzichten.

Vielleicht meinst Du, dass ich an dieser Stelle nur provozieren will und die obigen Beschreibungen sind nur die Ausnahme. Da gebe ich Dir vollkommen Recht, aber nur für die jungen Jahrgänge.

Ist es nicht spätestens ab der C-Jugend so, dass dem Erfolg vieles untergeordnet wird? Regeln sollen umgangen werden um Spielvorteile zu erzwingen und es gilt als schlitzohrig, Schwalben und andere unfaire Aktionen auszuführen, Wichtig ist immer erst der Erfolg, nicht die Fairness.

In Niedersachsen findet jedes Jahr eine Befragung von C- und B-Jugendspielern statt. An dieser Befragung der Universität Hannover nehmen fast 5.000 Jugendliche teil. Ich zitiere ein Ergebnis: "Je länger Jugendliche Fußball im Verein spielen, desto häufiger herrscht die Meinung vor, dass man ein Spiel unbedingt gewinnen muss, notfalls auch mit Fouls."

Es sollte sich jeder Fußballer darauf verlassen können, dass alle Spieler versuchen durch ihre Spielweise Verletzungen zu vermeiden. Das ist Normalität? So ist es aber seit einigen Jahren nicht mehr zwangsläufig und die Situation spitzt sich dramatisch zu. Um die körperliche Unversehrtheit beim Fußballspiel zu schützen, wurde zwar in den letzten Jahren ans Fairplay appelliert, aber dies reichte nicht. Die Strafen wurden verschärft und die Schiedsrichter zum härteren Durchgreifen verpflichtet.

Zur Übersicht


Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Heft - Die Kunst des Angriffsfußballs 1

Direktes Passspiel, blitzschnelles Kombinieren und erfolgreich angreifen ... nur 9,95 €

Im Heft, Autor Peter Schreiner, befinden sich die Abläufe aus dem Video 1 der DVD "Die Kunst des Angriffsfußballs 1+2". Es dient als Unterstützung, kann aber auch ohne die DVD genutzt werden.


Der Inhalt bietet nicht nur übersichtliche Grafiken und Beschreibungen zu den insgesamt 29 Übungen, er liefert auch Tipps für den Trainer, wie komplexe Trainingsformen sicher vermittelt werden können und worauf ein Trainer im Ablauf achten sollte, um rechtzeitig korrigierend einzugreifen.


Auch die Frage, wie ein Team das Gelernte im Spiel umsetzen kann, bleibt nicht unbeantwortet.

FUSSBALL pur - Ballzauber
DVD: FUSSBALL pur - Ballzauber -

Mehr als 100 Übungen - auch zum Selbsttraining

Mit den Inhalten auf dieser DVD aus der DFB-Lehrreihe "Trainingsprogramme für das Eigentraining", können Kinder- und Jugendliche ihre technischen Grundlagen gezielt verbessern.


Wie spiele ich meinen Gegenspieler aus und wie kann ich meine Technik nachhaltig verbessern? Diese DVD gibt die Antworten! Zauberkünste sorgen dabei für zusätzlich Motivation.


Aber auch im täglichen Training lässt sich mit dieser DVD das Ballgefühl stark verbessern. Tricks, Ballkontrolle, schießen, Passen, u.v.m., alles perfekt dargestellt und gut erklärt, eine tolle DVD nicht nur für den Trainer allein.

DVD - Visuelles Koordinationstraining im Fußball

Erweitere dein Angebot im Koordinationstraining

Koordination darf im Fußballtraining nicht mehr fehlen. Beim Angebot gibt es keinen Stillstand, die Entwicklung ist nicht mehr aufzuhalten. Das visuelle Koordinationstraining vereint die klassischen Übungsformen mit der Koordinationsleiter mit visuellen Inhalten.


Situationen erfassen, richtig reagieren, im heutigem High-Speed-Fußball ist das unverzichtbar. Verschaffe deinen Spielern den Lernvorsprung den sie benötigen, um gut ausgebildet zu sein und der Erfolg stellt sich von ganz allein ein.

Heft - Die Kunst des Angriffsfußballs 2
Heft: Die Kunst des Angriffsfußballs 2

Passkombinationen, mit Spiel in die Tiefe und Torschuss

Dieses Heft enthält, grafisch aufgearbeitet, enthält die Übungen aus dem Video 2 zur DVD "Die Kunst des Angriffsfußballs 1+2", ist aber auch ohne die DVD nutzbar.


Es enthält aber nicht nur 33 präzise beschriebene Top-Übungen, viele theoretische Fragen zum Trainingsablauf werden zusätzlich beantwortet. Das Verbinden von umfangreichen Übungsabläufen mit Torschüssen, wie gestaltet der Trainer seine Torschussübungen motivierend für die Spieler, wie überträgt man den Spiel-Stress und -Druck ins Training oder, wie bringen wir mehr Zeit- und Präzisionsdruck in die Abläufe?