Versagensängste: Wenn ein Scheitern nicht erlaubt ist

Versagensängste: Wenn ein Scheitern nicht erlaubt ist

Elfmeter verschossen
Foto: © Nathalie P-Fotolia.com

Manchmal ist es jedoch so, dass die ganze Welt auf den Elfmeterschützen schaut. Sich da nur auf den Schuss zu konzentrieren und sich nicht mit den möglichen Konsequenzen des Scheiterns auseinander zu setzen, ist schwer. David Beckhams Elfmeter in den Nachthimmel bei der Euro 2004 ist ein Paradebeispiel für das "Versagen" eines großen Spielers in einem wichtigen Moment. Gerade in seinem Fall kamen mehrere negative Einflussfaktoren zusammen: Beckham war damals Kapitän und Führungsspieler der "Three Lions". Er trug die Hoffnungen einer ganzen Nation ebenso mit sich herum wie die sichere Medienhäme im Falle des Versagens. Hinzu kam ein Extraballast, für den er gar nichts konnte: die Niederlagen-Serie seiner Vorgänger im englischen Nationaltrikot beim finalen Shoot-out (fünf von sechs Elfmeterschießen gingen verloren). Sportpsychologe Jens Heuer rät dazu, sich in solchen Situationen nicht zum Schießen drängen zu lassen: "Wenn ein Spieler nicht an sich glaubt, sollte er insofern Verantwortung für die Mannschaft übernehmen, dass er nicht schießt. Wird er von seinem Trainer und seinen Kollegen trotzdem zum Schießen gedrängt, ist das eine sehr heikle Angelegenheit." Was bei einem einzelnen Elfmeter vielleicht noch möglich ist, wird allerdings umso schwieriger, wenn - wie bei einem Elfmeterschießen - mindestens fünf Spieler ran müssen. Stellt sich der Leitwolf nicht, stellt er quasi selbst seinen Status in Frage.

Auch Elfmeter kann man trainieren

Wie bereits im Artikel Stressbewältigung im Wettkampf skizziert, lassen sich Einmaligkeitssituationen zwar nicht 1:1 trainieren, aber zumindest annähernd wettkampfnah simulieren. Kurzum: Üben unter Druck macht den Meister - oder auch nicht. So wie im Falle des Argentiniers Martin Palermo, der bei der Copa America 1999 gegen Kolumbien gleich drei Elfmeter treten durfte - und alle verschoss. Marco Heibel Experte: Jens Heuer, Sportpsychologe, www.bestleistung.com Und hier geht's zum Originalartikel auf netzathleten.de



Seite 1: Psychologie: Die Angst des Schützen beim Elfmeter
Seite 2: Gibt es den perfekten Elfmeter?
Seite 3: Versagensängste: Wenn ein Scheitern nicht erlaubt ist

Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Futsal- Moderner Hallenfußball

Futsal setzt sich durch

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über die Geschichte des Futsals, seine sportlichen Höhepunkte und seinen Beitrag für die Entwicklung von Fußballidolen wie Ronaldo oder Ronaldinho.


Zahlreiche altersgerechte Spiel- und Übungsformen zu Technik, Training und Taktik im Futsal werden praxisnah beschrieben und mit Fotos und Symbolfiguren anschaulich dargestellt. Beispielhaft werden Aufbau von Trainingseinheiten und Unterrichtsstunden ausführlich demonstriert und die pädagogisch-lernpsychologischen Aspekte erläutert.

Play2win - Das Spielerseminar
Play2win - Das Spielerseminar

Ein Seminar für dein Fußballteam

Ja, du hast richtig gelesen! Dieses erfolgreiche E-Book liefert dir Step by Step die Inhalte für ein Spielerseminar mit deinem Team.


Von der Vorbereitung bis zur Durchführung bis du mit diesem E-Book in der Lage, dein eigenes Seminar auf die Beine zu stellen ... deine Spieler werden staunen.


Nach dem Seminar wird dein Team eine verschworene Gemeinschaft sein und dadurch steigt die Motivation bekanntlich enorm. Erfolgreich im Team, dies ist das Ziel.

Fußballtraining Special 1 - Hallentraining

Lernziele und Trainingsformen für das Fußball-Hallentraining

Dieses tolle Buch zum Hallentraining wurde in Kooperation mit dem DFB entwickelt und liefert Tipps, Hinweise und Spiel- und Übungsformen für die Halle im Kinder- und Jugendtraining.


Auf 60 Seiten mit exzellenten Grafiken und zusätzlichen Bildern, findest du eine Übungssammlung vor, die exakt auf das Hallentraining abgestimmt wurde. Entsprechend werden Hilfsmittel und Geräte berücksichtig.


Auf Lernziele abgestimmt, erhältst du eine umfangreiche Übungssammlung zu einem fantastischen Preis.

Fußball - Zweikampfschulung
Fußball – Zweikampfschulung

Defensiv- und Offensivtechniken

Dieses Buch eignet sich zum zielorientierten Zweikampftraining für die Altersklassen von neun bis vierzehn Jahren.


Zusätzlich zu den Infos beinhaltete das Buch mehr als 40 Übungen, beginnend beim Zweikampfverhalten 1 gegen 1, über die Gruppenabwehr bis hin zum Verteidigen im Mannschaftsverbund.


Einer optimalen Ausbildung deines Teams im Zweikampfverhalten im Wege.