Basistelegramm Jugendfußball

Heute: DER JOYSTICKTRAINER oder: wie gewinne ich die goldene Ananas?

Hallo Leute, mir ist danach, Euch etwas zu erzählen. Rückt etwas näher ran, dann brauche ich nicht so laut zu schreien und es sollte nicht jeder hören, was ich Euch hier unter vier Augen erzählen möchte, ....mir ist danach, denn es wird höchste Zeit mein Gewissen zu erleichtern:

Erfolgstrainer
Quelle: © Golobokov-Fotolia.com © Kurilchik-Fotolia.com
© Bell-Fotolia.com © Zhilyaev-Fotolia.com © Soccerdrills.de

Es geht los - Mein erstes Team

Vor ungefähr sechs Jahren wurde ich Notnägelchen Trainer im unteren Jugendbereich. Kennt ihr das, wenn man angesprochen wird und man versucht, sich hier rauszuwinden? Hierin war ich jedoch nie gut und schwups, stand ich im kurzen Hemd auf dem Rasen, 13 Bälle unterm Arm, ein paar Hütchen, zwei kopierte Zettel mit dem Training drauf, weil ich sonst alles vergessen hätte. Ach ja, einen Schwarm Hummeln voller Erwartungen, ...die waren auch noch da, ...meine Spieler, damals die F 2.

Mein Gott war ich aufgeregt und stolz, ...meine eigene Mannschaft, boah. Wir dachten uns einen Schlachtruf aus, wir kauften uns die neuesten Schuhmodelle und ich fing an, alles durchzuplanen was ging. Im Training arbeiteten wir auf das erste Spiel hin. Ich ließ Flanken trainieren, Kopfbälle, Elfermeter und einiges mehr, ...denn eines stand für mich fest, ...verlieren ging nicht in die Tüte. Hierzu kaufte ich mir auch noch eine Taktiktafel, schließlich muss man den Jungs ja auch zeigen wies läuft. Nach einigen Trainings wusste ich gut, wer Tore schießen kann und zack, ...der Stürmer stand fest. Andere liefen wie die Hasen, ...klaro..., Mittelfeld und die Gegenteile hierzu ...logisch... Abwehr. Ach ja, den kleinen dicken Paule, der war fürs Tor gut und da sollte er auch lange bleiben.

Dann vernahm ich, dass man sich vom Verband erdreistet hatte, die Tabellen abzuschaffen und ich war der Vollpfosten, der das als Erster ertragen sollte, ...was mir der Hals schwoll, das ging gar nicht. Die Eltern der Jungs waren auch so richtig sauer und wir puschten uns richtig hoch. Naja, ...wo ein Wille da zehn Wege, denn wozu gab`s das Handy und wutsch, waren nachhaltig alle Ergebnisse ermittelt und pfiffig wie wir Erwachsenen waren, liefen die Tabellen weiter, ....ist das klasse!



Seite 1: Es geht los - Mein erstes Team
Seite 2: Das erste Spiel - Der Joysticktrainer
Seite 3: Wir sind unerträglich gut - Die goldene Ananas
Seite 4: Endlich.....noch mehr von meiner Sorte
Seite 5: Beerdigungstermin im Mittelkreis

Uwe Bluhm

Falls dir der Magazin-Artikel gefällt, kannst du ihn hier weiterempfehlen:
  • Fußballtraining Facebook
  • Twitter
  • Google Plus Fußballtraining
  • Fußballtraining RSS-Feed
  • Youtube Soccerdrills
  • Fußballtraining-News

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

Fußball - Trainingsprogramme

Trainingsprogramme

Ausgewählte Trainingseinheiten

Aus dem Inhalt: Allgemeine Trainingslehre - Psychologische Aspekte - Trainingsprinzipien - Technik und Taktik im Amateurbereich - Trainingsperiodisierung Planung - Organisatorische Tips - Leistungskontrollen - Zeichenerklärung - Trainingsprogramme - Training in Halle und Kraftraum - Anhang - Stretching

DVD - Koordinationstraining für Schule und Verein
DVD: Koordinationstraining für Schule und Verein

Fast zwei Stunden Laufzeit - Für alle Altersklassen

Diese DVD ist vollgepackt mit vielen Übungen zum Koordinationstraining . Die Inhalte sind sowohl für das Training auf dem Feld oder in der Halle geeignet.


Koordinatives Aufwärmen, viele Tempowechsel, Stangendreiecke, Parcours mit Stangen und Reifen und vieles mehr, werden toll dargestellt und ausführlich erklärt.


Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, diese DVD ist eine Fundgrube, die keine Wünsche offen lässt. Weitere Infos erhältst du nach dem Klick auf den Link.

DVDs - Pressing und Gegenpressing

Vier Live-Seminare mit Ralf Peter - Laufzeit insgesamt 3 ½ Stunden

Professionelle Ausbildungs- und Fortbildungsseminare zum Thema Pressing und Gegenpressing auf einer Sammel- DVD mit Ralf Peter. Der Name steht für höchste Ansprüche und Top-Qualität.


Viele Hinweise und Tipps, teilweise völlig neue Ansätze, Trainingsformen und detaillierte Informationen. Mit vielen Grafiken und Animationen unterlegt der Autor sein Seminar und vermittelt, neben den Grundwissen im Pressing und Gegenpressing, wichtige taktische Verhaltensweisen, die zusätzlich und praxisorientiert mit Beispielen des FC Barcelonas dargestellt werden.

Moderner Angriffsfußball

Praxis und Theorie, eine klare Empfehlung!

Peter Schreiner und Norbert Elgert vermitteln in diesem Buch alles, was den modernen Angriffsfußball ausmacht.


Neben den theoretischen Grundlagen gibt es eine Vielzahl von Übungsformen, grafisch sehr gut dargestellt und mit detaillierten Beschreibungen.


Konterspiel, Positionsspiel und Flügelspiel, nichts kommt in diesem Buch zu kurz. Abgerundet werden die Inhalte durch Torschussübungen, die natürlich das Ziel des modernen Angriffsfußballs sind.