009

Fußballtraining - Passen - Positionswechsel in der Gruppe

Übungsablauf

Einen haben wir noch! Für die Speziallisten unter den Fußballtrainer. An diese Übung sollten sich nur erfahrene Fußballtrainer trauen. Die gesamte Übungsfolge benötigt ständige und gute Erklärungen, sonst wird das nichts. Wir gehen sogar soweit, dass wir glauben, der Fußballtrainer ist schuld, wenn die Übungen nicht richtig funktionieren. Die Kinder, Jugendlichen und Senioren mit denen wir diese Übung praxisnah testeten, hatten am Ende keine Probleme bei der Ausführung. Eine Menge Druck für Dich. Dies bist Du aber als Fußballtrainer gewohnt! Genug gescherzt, jetzt wird es ernst.
Übungsablauf:
Wie sollen wir das denn beschreiben? Schriftlich würde die Übungsbeschreibung sehr kompliziert ausfallen. Besser versteht man den Ablauf der Übung mit 8 Spielern, wenn man sich die Animation genau anschaut. Bei Problemen schaue in die Texte der Vorgängerübungen, dort sind die Grundsätze des Übungsablaufes genau beschrieben.

Variationen

- Verschiedene Passtechniken.
- Nur Direktpass!

Fußballtrainer Tipps

- Habe Geduld!
- Genaue Pässe!
- Ständiges Loben nicht vergessen!
- Konzentration fordern.
- Tempo fordern.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Aufbautraining, Kindertraining, Jugendtraining, Senioren
Minimum Gruppengröße: 8
Maximum Gruppengröße: 8
Material: 2 Bälle pro Gruppe.
Feldgröße: Nach Leistungsstand! In der Praxis wurde diese Übungsfolge mit Abständen zwischen den Spielern von 2 bis 20 (!) Metern erfogreich ausgeführt.

Diese Fußballübung weiterempfehlen:

Soccerdrills.de ® - Trainingseinheiten Passen

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

DVD - Visuelles Koordinationstraining im Fußball

Erweitere dein Angebot im Koordinationstraining

Koordination darf im Fußballtraining nicht mehr fehlen. Beim Angebot gibt es keinen Stillstand, die Entwicklung ist nicht mehr aufzuhalten. Das visuelle Koordinationstraining vereint die klassischen Übungsformen mit der Koordinationsleiter mit visuellen Inhalten.


Situationen erfassen, richtig reagieren, im heutigem High-Speed-Fußball ist das unverzichtbar. Verschaffe deinen Spielern den Lernvorsprung den sie benötigen, um gut ausgebildet zu sein und der Erfolg stellt sich von ganz allein ein.

Mythos niederländischer Nachwuchsfußball
Mythos niederländischer Nachwuchsfußball

Tolle Trainingsformen, Hintergrundwissen und Analysen

Egal, ob Talente sichten, optimales Scouting oder die Förderung junger Talente, es muss etwas darin sein. Der niederländische Nachwuchsfußball bring immer wieder große Talente heraus, obwohl die Anzahl der aktiven Spieler wesentlich geringer ist als in Deutschland.


Dieses Buch beschäftigt sich ausführlich mit den Gründen aber nicht nur das! Viele Übungen und taktische Spielformen, mit tollen Grafiken und Fotos verraten, warum die Nachwuchsarbeit in den Niederlanden so erfolgreich ist.


Viele ausführliche Infos findest du nach dem Klick auf den Link.

Fußballtaktik - Grundordnungen und Spielsysteme

4-4-2-, 4-3-3, Doppelsechs, Vierer- oder Dreierkette ... entscheide dich!

Diese DVD wurde in Zusammenarbeit mit dem Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Unterhaching professionell konzipiert und zeigt dir, wie und wann du die erfolgreichste Taktik für dein Team um- und einsetzen kannst.


Defensive und offensive Grundordnungen, - 4-4-2 (flach & Raute), 3-5-2, 3-4-3, 4-2-3-1, 4-3-3, 4-1-4-1, taktische Umstellungen, effektiv Reagieren, richtig Verschieben, Überzahlsituationen kreieren, Unterzahlsituationen vermeiden und perfekte Raumaufteilung, all dies findest du auf dieser DVD übersichtlich und praxisnah dargestellt zu einem fantastischen Preis von nur 19,99 €.

Moderner Angriffsfußball

Praxis und Theorie, eine klare Empfehlung!

Peter Schreiner und Norbert Elgert vermitteln in diesem Buch alles, was den modernen Angriffsfußball ausmacht.


Neben den theoretischen Grundlagen gibt es eine Vielzahl von Übungsformen, grafisch sehr gut dargestellt und mit detaillierten Beschreibungen.


Konterspiel, Positionsspiel und Flügelspiel, nichts kommt in diesem Buch zu kurz. Abgerundet werden die Inhalte durch Torschussübungen, die natürlich das Ziel des modernen Angriffsfußballs sind.