048

Fußballtraining - Dribbling - Dynamischer Kreis

Übungsablauf

Nachdem die wichtigsten Übungsabschnitte erfolgreich absolviert worden sind, kommen wir zu einer interessanten Variante. Wir stiften jetzt totale Verwirrung im Übungszentrum. Mit unseren vier Positionen am Kreis ist das alles kein Problem, stelle Dir den Ablauf mit acht Postionen vor.
Beschreibung:
Die Spieler dribbeln vom Kreisrand zum Hütchen und legen dort den Ball ab. Anschließend wird das Hütchen umlaufen und der abgelegte Ball auf der anderen Seite des Hütchens dribbelnd mit auf die andere Übungsseite genommen. Dieses Variante funktioniert natürlich nur, wenn es auf der anderen Seite auch eine Gruppe mit Spielern gibt.

Variationen

- Mit Ball bis auf die andere Seite dribbeln.
- Verschiedene Dribbeltechniken.

Fußballtrainer Tipps

- Individuelle Fehlerkorrektur.
- Immer beidbeinig trainieren.

Organisation der Trainingseinheit

Kategorie: Grundlagentraining, Kindertraining, Jugendtraining
Minimum Gruppengröße: 12 bei 4 Gruppen am Kreis.
Maximum Gruppengröße: 24 bei 8 Gruppen am Kreis.
Material: 1 Ball für jede Gruppe, 1Hütchen, Bodenmarkierungen für Kreis oder Mittelkreis.
Feldgröße: Nach Leistungsvermögen.

Diese Fußballübung weiterempfehlen:

Soccerdrills.de ® - Fußballtrainingsübungen Dribbling

Fußballtraining-Tipps * Modernes Fußballtraining im Verein

DVD - Die Kunst des Angriffsfußballs 1+2

Kombinieren mit komplexen Trainingsformen

Diese Doppel-DVD zeigt komplexe Trainingsformen im Dreieck, im Quadrat und in der Raute mit technisch-taktischen Schwerpunkten: Direktspiel/schnelles Kombinieren, Wandspiel/Doppelpass, Spiel in die Tiefe, eine Reihe überschlagen, Hinterlaufen, Torschuss, usw. Du erhälst auch Anregungen und Tipps zu notwendigen Korrekturen und zum Trainerverhalten. Aus dem Inhalt: Direktspielacht, Y-Form, Kombination Brasil, usw. Die Übungen werden vom U19-Cheftrainer von Schalke 04, Norbert Elgert moderiert und von der U19 Schalke 04 präsentiert. Laufzeit: 115 Min, Autoren: Norbert Elgert und Peter Schreiner.

DVD - Koordinationstraining für Schule und Verein
DVD: Koordinationstraining für Schule und Verein

Fast zwei Stunden Laufzeit - Für alle Altersklassen

Diese DVD ist vollgepackt mit vielen Übungen zum Koordinationstraining . Die Inhalte sind sowohl für das Training auf dem Feld oder in der Halle geeignet.


Koordinatives Aufwärmen, viele Tempowechsel, Stangendreiecke, Parcours mit Stangen und Reifen und vieles mehr, werden toll dargestellt und ausführlich erklärt.


Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, diese DVD ist eine Fundgrube, die keine Wünsche offen lässt. Weitere Infos erhältst du nach dem Klick auf den Link.

Fußballtraining für jeden Tag

Mit Übungsregister Quick-Finder - 438 Seien - fast 1,4 Kg schwer

Bei diesem Bestseller handelt es sich um die, um 16 Seiten moderne Entwicklungstendenzen und einigen Mustertrainingseinheiten erweiterte Auflage.


Das gibt es so nicht noch einmal auf dem Fußballtrainer Büchermarkt. Der Autor Frank Thömmes präsentiert eine Übungssammlung mit insgesamt 365 Einheiten, grafisch toll dargestellt, mit allen Hinweisen, die ein Fußballtrainer für einen optimalen Trainingsablauf benötigt. Die Übungsinhalte sind sehr übersichtlich gegliedert in die Themen Aufwärmen, Kondition, Technik, Zweikampf, Taktik, Standards und Torwart.

Das Spielen mit Raum und Zeit
Zonenfussball
Das Spielen mit Raum und Zeit

Wichtige Informationen für Taktiker

Der Zonenfußball beruht auf eigenen Grundsätzen, sei es beim Verteidigen, beim Spielaufbau oder auch beim Angreifen. Dieses Fachbuch ist geeignet für Trainer aller Leistungsklassen und beinhaltet detaillierte und klare Beschreibungen der Grundlagen des Zonenfußballs. Zur Sprache kommt die Meinung vieler Trainer, die sich für den Zonenfußball entscheiden, und zwar bezüglich der Spielfeldaufteilung, der Spielautomatismen und dem Lernprozess. Die detailliert ausgearbeiteten Trainingsformen sind für Trainer ein Hilfsmittel beim Trainieren von: Spielen mit Ballbesitz, schnelle Ballzirkulation, zum Ball orientiertes Decken, Forechecking, Umschalten bei Ballbesitz und Ballverlust.